Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 861

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. September 2013, 21:02

The Blacklist ~ James Spader

Hier kurz was Wiki zur neuen Serie auf NBC sagt:

Zitat

Raymond "Red" Reddington, one of the FBI's most wanted fugitives, surrenders in person at FBI Headquarters in Washington, D.C. He claims that he and the FBI have the same interests: bringing down dangerous criminals and terrorists. Reddington will co-operate, but insists that he will speak only to Elizabeth Keen, a rookie FBI profiler. Keen questions Reddington's sudden interest in her, though he claims that Keen is very special. After the FBI brings down a terrorist he provided information on, Reddington reveals that the terrorist is only just the first of many. In the last two decades, he's made a list of criminals and terrorists he believes the FBI cannot find because they did not know they exist and that they matter the most. Reddington calls it "The Blacklist".

Kurz und sinngemäß übersetzt: Raymond Reddington (James Spader) steht auf der Suchliste des FBI ziemlich weit oben. Im Piloten stellt er sich selbst und bietet einen Deal an: Er hilft dem FBI bei der Suche nach den gefährlichsten Verbrechern (von denen das FBI nicht einmal eine Ahnung hat, dass sie existieren), weil er die ebenfalls zur Strecke bringen will. Dabei will er nur mit Elizabeth Keen (Megan Boon) zusammenarbeiten, die noch Anfängerin im Geschäft ist. Keen hinterfragt seine Motive, aber die beiden bringen im Piloten einen Terroristen zur Strecke, worauf Reddington offenbart, dass dieser nur einer von vielen war. Prämisse gesetzt.

Der Auftakt hat NBC sehr gute Quoten beschert (3,8/10 (18-49) bei 12,58 Mio. Zuschauern) und nach Sichtung des Piloten will ich definitiv mehr sehen. James Spader gibt hier eine recht zwielichtige Figur ab, bei der man nie weiß, für welche Seite sie wirklich spielt. Es stellen sich eine Menge Fragen wegen seiner Motive und woher er seine Informationen hat. Der weitere Verlauf wird das wohl klären.

Ich hoffe übrigens, dass ich nicht (mal wieder) einen Thread hier übersehen habe. Aber das Ding gehört hier definitiv hin. Bisher hab' ich noch nicht viele Neustarts vom Herbst gesehen, aber "The Blacklist" hat nach dem Piloten einen sicheren Platz auf meiner Watchlist verdient. :thumbup:

Der Pilot erinnert entfernt an "Das Schweigen der Lämmer", wobei Raymond hier die Rolle des Hannibal einnimmt und Elizabeth stark an Clarice Starling erinnert. Es gibt einige Parallelen, aber es geht prinzipiell um eine ganz andere Sache. Der Pilot hat mich jedenfalls gepackt, auch wenn alle anderen Figuren neben den beiden erwähnten sehr blass dargestellt werden. Die Serie hat was, das Konzept weiß zu gefallen (wobei ich momentan höchstens Material für eine Staffel sehen würde, denn danach müsste schon was anderes passieren, sonst wäre die Geschichte zu weit hergeholt).

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 861

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. September 2013, 21:42

Ach, verdammt. Hier der Trailer. (Quasi eine Zusammenfassung der Pilot-Folge, also vorsicht)

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 640

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. September 2013, 21:52

Ja die Pilot Folge hat mir auch gefallen ^^ Da kommt wohl noch einiges auf uns zu :huh:
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 552

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. September 2013, 08:12

Die Inhaltsangabe liest soch wie ein Potpourri von diversen Serien. Ein bisschen Whicte COllar, ein bisschen Person of Intrest, ein bisschen Homeland, Nikita usw...

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 676

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. September 2013, 11:05

Wenn der Potpourri stimmt warum nicht?
Werd den Serienpiloten auch noch Sichten :)
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10

Serien&Piloten'17
Sherlock S4 8/10 // Lemony Snicket P. 7/10 // Taboo P. 6/10 // X-Men: Legion P. 8/10 // Iron Fist 8/10 // The Expanse S2 //Doctor Who S10 P. 7/10

Serien'17
Mindhunter//America Gods//Dark//Preacher S2//StarTrek: Discovery//The Defenders//Punisher//Inhumans//Prison Break MS//Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 552

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. September 2013, 11:25

Klar, wenns stimmig wird und die Serie als eigenständig angesehen werden kann, ist alles OK. Ich geh auch davon aus, dass man sich trotzdem neues einfallen lassen wird. Ein gewisses Restrisiko, dass das zu sehr "geklaut" wirkt, bleibt aber bestehen. ;)

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Bambi

Reservoir Dog

Beiträge: 3 361

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. September 2013, 12:37

Auftaktfolge war in der Tat nicht schlecht, bin gespannt wie es weitergeht...
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 552

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 29. September 2013, 11:55

War in der Tat überraschend gut. Vielleicht etwas zu hoch aufgebauscht, hoffentlich kann man das Level halten. Allerdings hat sich auch meine Vermutung bestätigt. Wirklich oft an andere Serien und Filme angelehnt.

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 861

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Oktober 2013, 09:55

Deutsche Zuschauer müssen nicht lange auf "The Blacklist" warten: Wie Serienjunkies berichtet, hat die RTL-Gruppe die Ausstrahlungsrechte und wird die Serie bereits im November auf RTL Crime ausstrahlen, ab dem 26.11. immer um 20:15 Uhr um genau zu sein.
Das ist sehr ungewöhnlich, denn ungleich Serien wie "Touch" oder "Under the Dome", die direkt international vermarktet wurden, hat RTL "The Blacklist" auf "normalem" Wege (Stichwort: Paketdeal) erworben - und wie lange sowas dann bis zur Ausstrahlung in Deutschland dauern kann, wissen vermutlich viele.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 552

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Oktober 2013, 10:19

Warum immer auf diesen Ableger-Sendern? Da können die Quoten doch nur miserabel werden...

Hast du den Piloten gesehen Clive?

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 861

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. Oktober 2013, 10:40

Jepp, hat mir gefallen der Pilot (siehe oben, war der Grund für diesen Thread ^^ ). Zweite Folge schaue ich wahrscheinlich heute Abend.

Wegen Ableger-Sender: Die Serie passt da schon ziemlich gut ins Programm. Soweit ich mich erinnere, lief "Person of Interest" mal auf dem Hauptsender, konnte aber nicht wirklich gute Quoten erzielen und ist deshalb auch auf RTL Crime gelandet. Vielleicht erhofft RTL sich ein größeres Zuschauerinteresse auf dem Spartensender. Gibt es RTL Crime eigentlich ausschließlich über das Sky-Paket oder empfängt man den Sender auch über das normale Kabel- oder Satellitenprogramm? (ich hab' da nicht so wirklich den Überblick)

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 552

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. Oktober 2013, 10:48

Ups, hab überlesen, dass du ihn gesehen hast. :whistling:

Also ich bekomm daheim keinen der "Spartensender" normal über SAT rein. Also auch kein Sixx usw. Warum dann also das Zuschauerintresse auf den Sendern plötzlich größer sein sollte weiß ich nicht. Vielleicht weil das typische RTL und Co. Klientel nur diese behinderten, gefakten "Reallife" Dokus und so weiter sehen will. :facepalm:

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 676

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. Oktober 2013, 11:06

Ich seh fast alle Sender mit Sky ;)
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10

Serien&Piloten'17
Sherlock S4 8/10 // Lemony Snicket P. 7/10 // Taboo P. 6/10 // X-Men: Legion P. 8/10 // Iron Fist 8/10 // The Expanse S2 //Doctor Who S10 P. 7/10

Serien'17
Mindhunter//America Gods//Dark//Preacher S2//StarTrek: Discovery//The Defenders//Punisher//Inhumans//Prison Break MS//Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 861

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. Oktober 2013, 11:08

Also ich bekomm daheim keinen der "Spartensender" normal über SAT rein. Also auch kein Sixx usw. Warum dann also das Zuschauerintresse auf den Sendern plötzlich größer sein sollte weiß ich nicht. Vielleicht weil das typische RTL und Co. Klientel nur diese behinderten, gefakten "Reallife" Dokus und so weiter sehen will. :facepalm:

Ah, o.k. - dann ist die Reichweite also ohnehin eingeschränkt. Kann man nur hoffen, dass die Serie dort verhältnismäßig gut läuft und anschließend noch auf dem Hauptsender landet.

Edit: Folge zwei kann sich auch sehen lassen. Gut gemacht, da bleib' ich weiterhin dran.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Clive77« (1. Oktober 2013, 20:43)


Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 861

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. Oktober 2013, 00:57

The Blacklist hat die Back-Nine-Order von NBC erhalten und wurde auf 22 Folgen für die erste Staffel aufgestockt. Quelle.

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 640

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. Oktober 2013, 01:26


The Blacklist hat die Back-Nine-Order von NBC erhalten und wurde auf 22 Folgen für die erste Staffel aufgestockt. Quelle.

I like ^^
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

Bambi

Reservoir Dog

Beiträge: 3 361

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 6. Oktober 2013, 15:56

Wenn die anderen 20 Folgen auch so sind denn ist das einer der Topentscheidungen des JAhres..
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 676

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. Oktober 2013, 18:58

Seh ich das richtig. Der Typ ist ein Hellseher und bringt jetzt alle 22 Folgen einen Fall der Woche und erst nach 6. folgen fangen sich Leute an zu fragen warum er das alles immer weiß obwohl er doch in einer piep piep piep piep piep piep piep piep Zelle sitzt.
Ab ca Folge 8 wo er schon dem "Team" angehört denken sich das dann auch die Autoren und bringen dann die tolle lösung an den Tag das er einen Maulwurf/Gehilfen im FBI hat.
Irgendwann dealt er auch sicher damit das er keine Aufzeichnungen führt und das alles in seinem Hirn abgespeichert ist.
Der größere Plot wird sich erstrecken an die 20 Jahre die er weg war und verknüpft dann mit den Fall der Woche.
Ganz weit geschätzt würd ich mal behaupten er is von der Ermittlerin der Onkel oder leibliche Vater eines onnight Stands oder aber auch adoption. Adoption daher weil sie ja selbst ein Kind adoptieren wollte.
Der Freund wird von einer 3 noch nicht bekannten Organisation eingeschleust.


Das sind nun meine Schätzungen nach dem Piloten. We will See. Folge 2 beginnt jetzt ;)
Alles oben angeführte ist kein Spoiler sondern rein meine Gedanken zur Serie.
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10

Serien&Piloten'17
Sherlock S4 8/10 // Lemony Snicket P. 7/10 // Taboo P. 6/10 // X-Men: Legion P. 8/10 // Iron Fist 8/10 // The Expanse S2 //Doctor Who S10 P. 7/10

Serien'17
Mindhunter//America Gods//Dark//Preacher S2//StarTrek: Discovery//The Defenders//Punisher//Inhumans//Prison Break MS//Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe

Clive77

enjoys his food

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 861

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

19

Montag, 7. Oktober 2013, 19:08

Ich glaube irgendwie nicht, dass er einen Maulwurf beim FBI hat. Dann schon eher ein gutes Gedächtnis und einen großen Plan. Und vielleicht einen Draht nach draußen - er kann sich ja oft ziemlich frei bewegen.
Ich hoffe übrigens nicht, dass die Auflösung zwischen Keen und Reddington eine Art "Luke, ich bin Dein Vater" wird. Das wäre dann doch zu platt. Da will ich schon was ausgefuchstes sehen.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 552

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 8. Oktober 2013, 08:43

Der ist doch kein Hellseher!?

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen