Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 2 395

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 21. September 2017, 19:27

Netflix hat eine fünfte Staffel bestellt. Quelle: Deadline.
Es hätte mich auch stark gewundert wenn sie es nicht weitererzählen. Eine durch die Bank weg geniale Sendung. :)

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 704

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

22

Samstag, 23. September 2017, 23:22





Zitat von »Clive77«



Netflix hat eine fünfte Staffel bestellt. Quelle: Deadline.
Es hätte mich auch stark gewundert wenn sie es nicht weitererzählen. Eine durch die Bank weg geniale Sendung. :)


Vergesst House of Cards, vergesst Sense8, Narcos, Stranger Things und The Crown - die beste Netflix-Serie ist und bleibt BoJack Horseman! So verrückt es auch klingen mag, die menschlichste Figur, die das Fernsehen zurzeit zu bieten hat, ist ein Pferd...

Geschichten können sich um vieles drehen: Manche handeln von der Liebe, andere handeln vom Tod. Wieder andere handeln von der Suche nach Sinn, doch letzten Endes geht es eigentlich immer um dasselbe, um die eine große Tragödie des Lebens: die Unaufhaltsamkeit der Zeit. Von allen Serien, die momentan auf Sendung sind, ist es ausgerechnet „BoJack Horseman“, eine Zeichentrickkomödie über ein sprechendes Pferd, die sich mit diesem universellen Thema am schonungslosesten und tiefschürfendsten befasst.

Gestartet als nette kleine Animationsserie, die mit Insiderwitzen und Gaststars versuchte, die Traumfabrik Hollywood (später „Hollywoo“) zu demontieren und währenddessen ohne erkenntlichen Grund von humanoiden Tierfiguren bevölkert wurde, konnte sich die Netflix-Serie spätestens mit ihrer zweiten Staffel das Prädikat „herausragend“ verdienen. „BoJack Horseman“ brilliert sowohl als Komödie als auch als Drama. Und Staffel vier kann in beiderlei Hinsicht sogar noch eine Schippe drauflegen, dabei tritt die Hauptfigur zunächst eher in den Hintergrund.


:top:

So siehts aus yeah und S5 ^^
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

sh1ggy

ehemals niGGo

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 5. Juni 2007

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 1. Oktober 2017, 16:11

Habe ehrlich gesagt lange nichts von der Serie gewusst, aber auf der Empfehlung eines Freundes hin einfach mal ganz unvorbereitet die ersten Folgen geschaut — ist ja wirklich mega gut. Habe gerade die erste Staffel beendet und kann es kaum erwarten weiterzuschauen. :D

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 704

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 1. Oktober 2017, 16:40

Habe ehrlich gesagt lange nichts von der Serie gewusst, aber auf der Empfehlung eines Freundes hin einfach mal ganz unvorbereitet die ersten Folgen geschaut — ist ja wirklich mega gut. Habe gerade die erste Staffel beendet und kann es kaum erwarten weiterzuschauen. :D


^^ :top:
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen