Dragonheart 5: Vengeance (Jack Kane) — Von Ivan Silvestrini und Matthew Feitshans

Vorfreude ?

  • Als Film Fan ausschliesslich nur mit Vorbehalt

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    3

DeMu

Well-Known Member
Rechtliches: The De Laurentiis Company/
Comcast Corporation

Der Farmer Lukas und ein Drache nehmen Rache.

Regie Beteiligung: Ivan Silvestrini
Autor Beteiligung: Matthew Feitshans
Firm Produktion: De Laurentiis Raffaella/
De Laurentiis Productions/Universal 1440 Entertainment
Staats Produktion: Vereinigte Staaten von Amerika

IMDB

Ab dem 4. Februar in den amerikanischenglischsprachigen Regionen, keine Gewähr.
Beurteilung: Für Fans von Abenteuer Stoff, eine
theoretische Empfehlung.
Interessantes: Aufbauend auf einer Vorlage der 1990er.
:top:
 

Revolvermann

Well-Known Member
Ich sag mal, für so ein direkt auf DVD Kram und für so ein Poster sieht der Trailer dann besser aus als gedacht. Also bestimmt nicht im entferntesten gut aber auch keine Vollschrott.

Was Scheibe und Streaming angeht (wir haben da auch einen Thread für, glaube ich) gibt es halt Filme, die will ich auf Scheibe haben und auf meiner Leinwand schauen. Momentan ist es in etwa so, dass ich von allen Filme die ich schaue, so vielleicht zwischen10% oder 20% auf Scheibe kaufe und der Rest wird gestreamt.
Wobei dann manchmal ein gestreamter Film nachträglich auf Scheibe in die Sammlung wandert.
So etwas wie diesen Dragonheart würde ich, wenn überhaupt, definitiv dann streamen.
 
Oben