Emperor and the White Snake ~ Jet Li

Mestizo

Got Balls of Steel
Mit Jet Li ist noch lange nicht Schluss, wie man glücklicherweise sagen kann. Sein nächster nach "The Expendables" wird "The Sorcerer and the White Snake" heißen und vermutlich in bester Wuxia-Manier daherkommen, zumindest lassen dies die ersten Bilder vermuten. Der Film basiert auf der Geschichte "Bai She Zhuan" ("Die Legende der Weißen Schlange") basiert. Auf dem Regiestuhl hat Siu-Tung Ching Platz genommen, der bereits etliche Wuxia-Filme sein eigen nennen kann, wie "A Chinese Ghost Story" oder "China Swordsman". Miit Jet Li hat er auch schon in "Schrift des Todes" zusammengearbeitet. Weitere Namen im Cast: Charlene Choi, Vivian Hsu, Alfred Hsing und Raymond Lam. Wobei mir nur erstere wirklich etwas sagt.

Hier dann schon einmal ein paar erste Bilder. Da der Film sich schon in der Post-Production befindet, kommt evtl. demnächst der erste Teaser oder Trailer.

[url]http://img6.imagebanana.com/img/vdl86196/thumb/WhiteSnakePic1.jpg[/URL] [url]http://img6.imagebanana.com/img/0xe8zebg/thumb/WhiteSnakePic2.jpg[/URL] [url]http://img6.imagebanana.com/img/cmhyjxwq/thumb/WhiteSnakePic3.jpg[/URL] [url]http://img6.imagebanana.com/img/3hft9jlz/thumb/WhiteSnakePic4.jpg[/URL] [url]http://img6.imagebanana.com/img/rkthswe4/thumb/WhiteSnakePic5.jpg[/URL]
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Scheint zwar keine Sau zu interessieren, aber es gibt einen ersten Trailer: Klick :biggrin:

Sieht nach einem ziemlich Fantasy-Spektakel aus, bei dem mir jedoch die Effekte nicht so wirklich gefallen wollen. Reiht sich aber, wie man es vermute konnte, scheinbar ganz gut in den Stil der Chinese Ghost Story Filme ein, wenn auch opulenter und bombastischer. Gefällt mir auf jeden Fall, sieht erfrischend aus, auch wenn ich mir wünschte, man hätte weniger CGI verwendet. Wird wegen aber auf jeden Fall geschaut.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Alter Falter! Vielleicht ein bisschen sehr effekt- und fantasy-lästig, aber an sich bestimmt guckbar. Und irgendwie schreit der Trailer nach 3D.
Mal meinen Asia-Experten anhauen. Wenn der wartet, bis er sich die chinesische DVD importieren kann, ist man wahrscheinlich trotzdem schneller als auf eine deutsche Kino- oder DVD-Veröffentlichung zu warten.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Gefällt mir (bis auf die Schlangenfrauen auf den Bäumen) :super:
Fantasy ist zwar nicht so mein Ding, aber in Kombination mit Eastern schon viel interessanter für mich. Wobei ich z.B. "A Chinese Ghost Story" 1-3 nur mittelmäßig fand und sonst keine Fantasy-Eastern komplett gesehen habe. Ein paar Mal habe ich bei solchen Filmen reingezappt, aber das war mir dann meistens zu bizarr und bunt.

Freue mich schon auf den Film, hoffentlich dauert es nicht Jahre, bis er hier ankommt.
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Ich fand gerade das Setting mit den Schlangenfrauen sah überaus genial aus. :smile: Bin sehr gespannt, was da am Ende bei rumkommt und hoffe, dass man sich nicht in reinem Effektkino verrennt.
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Und steht auch schon in der Videothek. Falls Toby den für BGT kriegt, bin ich dabei, ansonsten kauf ich mir den nach meinem Urlaub, auch wenn ich nur gehobenes Mittelmaß erwarte.
 

Frisco Joe

New Member
Der Trailer sah doch recht unterhaltsam aus. :smile: Hab nichts gegen die Fantasy bei Asia Filmen, fand ich bei Forbidden Kingdom schon cool... Ich bin gespannt.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Mestizo schrieb:
Nichts Gutes in dem Sinne, dass du nie genau weißt, wann und was du von denen bekommst?

Ne, sondern in der Art und der Klasse der VÖ. Aber da ist gerade Bewegung drin, vieleicht verbessert sich das ja zum Guten. Wobei es mir bei dem Titel auch egal wäre. :ugly:
 

frost

segmentation fault
ich hab mir den film gestern reingezogen ... also ich bin ja martial arts fan und stehe auch sehr auf die filme mit jet li. eigentlich bin ich auch ziemlich kitsch-resistent. grade bei so manchem film aus dem asiatischen raum sollte man sowas ja auch gewöhnt sein. aber - alter falter - dieser streifen ist schon hardcore. er basiert ja quasi auf einem chinesischen märchen was durch einige künstlerische eingebungen, ein wenig erweitert wurde. der film ist vollgeknallt mit (leider oft schlechten) effekten. die sind stellenweise so derbe over-the-top, das es ja schon wieder ok geht. aber in kombination mit eingen doch sehr überengagierten darstellern, wirkt das ganze oft recht übertrieben und naja irgendwie peinlich. jet li macht seinen job wirklich gut ... aber er kann da nicht viel retten.

der film kam mir vor wie ne chinesische version von romeo und julia - nur mit schlangen und auf (viel) acid.

4 / 10
 
Oben