Film Klamotten und Uhrensammler unter uns?

Kurt

Active Member
Gude,

bin ich speziell, oder fallen auch noch anderen Filmfans Outfits und Uhren in Filmen auf, bei denen sie sich denken "hey" das gefällt und könnte auch an meinem Kadaver gut aussehen.?!
Es gibt ja Internetseiten, die Replikas dieser Kleidung anbieten. Bin ich der Einzige der sowas sucht und dann auch kauft, oder machen das Alle hier schon seit Jahren?

Falls das der Fall sein sollte, sagt mal an, wo Ihr die besten Erfahrungen gemacht habt.

Piss out :top:
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Kommt drauf an.
'Normale Outfits' eher weniger. Extravagante Kostüme schon eher.
Hab ja Gibsons Kostüm aus Road Warrior hier.
Ansonsten sind auch Requisiten usw. immer gerne im Sammelwahn dabei :biggrin:
 

Ormau

Member
Ich verkleide mich zwar ganz gerne... aber eher so an den Film angelehnt... 2008 mal als Joker... und ich liebe Horror-Masken... aber um auf deine Frage zurück zu kommen:

Mich hat es bisher nur einmal in den Fingern gejuckt: Gosling's DRIVE Jacke mit dem Scorpion wollt ich mir damals gern bestellen... Aber: dann hätt es an meinem Kadaver wohl möglich albern ausgesehen oder das Produktbild unterscheidet sich vom gelieferten..... also hab ich es gelassen das Geld zu vernichten.
 

Kurt

Active Member
Ich meinte auch eher "normale" Klamotten und nicht unbedingt Kostüme.
Die Drive Jacke, oder der Bladerunner-Mantel sind da eher gemeint, als das komplette Joker Outfit :wink:
 

Kurt

Active Member
Nachvollziehbar.
Ich bin der Letzte der nen Schiss auf Markenklamotten oder Optik allgemein gibt, aber ab und zu sieht man halt was das echt was taugt.
Ich hab zum Beispiel in der Jugend die Lederjacke von Peter Facinelli aus Fastlane gefeiert ohne Ende und nie gefunden. Bis ich kürzlich ne Lederjacke von Dwayne Johnson gesucht habe und auf ner Website, die sich auf Filmklamooten-Replikas spezialisiert hat gefunden hat. So kanns gehen.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Uffz
Blade Runner Mäntel :love:

Beide, von Deckard und von K, wären ein Traum...

Oder der Bikerkombi von Dredd.... Hach ja.. :biggrin:
 

Noermel

Well-Known Member
Hatte damals die rote Lederjacke von Brad Pitt aus Fight Club :squint: :squint: :squint: ( ach ja den lila Bademantel von Tyler hab ich auch :biggrin: )

Noch bis heute angefangen von Sonnenbrillen lass ich mich immer wieder gerne beeinflussen von TV und Film Garderoben :cool: :w00t:
Wenn man nur richtig sucht findet man auch den Hersteller und wo man die Sachen bekommt.
All Saints zb haben locker in 20 Serien ihre Lederjacken drin.

Der Styl von so machen Film/Serie Charakter ist aber auch einfach :top: da kann man sich immer wieder aufs neue was abschauen.

Er hier ist die wohl beste Adresse für sowas überhaupt: http://www.magnoliclothiers.com/ hier werden Träume wahr :love: :love: :love:
Hab schon 2 mal was dort machen lassen.

Ach un der hat auch den Blade Runner Mantel :thumbup:
 

Slevin

Active Member
Das passiert mir erschreckend oft, dass ich in Film und Serie modische Inspiration finde und mir gefällt es auch, um ehrlich zu sein.
Drive war damals besonders schlimm, hatte seinerzeit beinahe das komplette Outfit gesucht...gekauft wurde dann aber nichts davon, weil man vieles gar nicht in der Form findet oder nur zu absurd hohen Preisen oder weil manche Sachen dann noch eine gute Ausleuchtung erfordern, um tragbar zu sein (Drive Jacke z.B.).
Das letzte Stück, was mich wieder zum Suchen gebracht hat, woran ich mich spontan erinnere, ist die Jacke von Dan Stevens in The Guest.
Aber auch da zeigte sich dann, was bestimmte Kamerawinkel, Licht und Filter so alles rausholen können...
 
Oben