Glam Girls: Hinreißend verdorben (Remake von Zwei hinreißend verdorbene Schurken)

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
"Zwei hinreißend verdorbene Schurken" ("Dirty Rotten Scoundrels") ist ein äußerst gelungenes Stück Gauner-Film, in dem Michael Caine und Steve Martin für MGM einen Hit in den 1980er Jahren lieferten. Nun da man gerne Remakes mit Genderswap dreht, kommt es auch hier dazu.

Wieder geht es um einen alten Hasen unter den Betrügern und einen Jungspund, die gemeinsam einen Schwindel aufziehen. Rebel Wilson hat nun eine Hauptrolle, vermutlich die der jungen Betrügerin. Noch ohne Regie.
http://www.darkhorizons.com/rebel-wilson-joins-dirty-rotten-scoundrels-remake/

Liebe das Original (was ja selber ein Remake ist) und wenn z.B. eine Helen Mirren als alter Hase dazu käme, könnte das nett sein.

Ihr?
 

Schneebauer

Targaryen
Wow, den hab ich ja ewig nicht mehr gesehen. Hab ich aber noch als grandios in Erinnerung. :love:

Mal sehen wer da noch alles an Bord hüpft.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Der läuft.

Also das Original mit Michael Caine kenne ich, das ist natürlich charmant witzig.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Der läuft...aber nicht für mich. Das ist für mich eine der wenigen absoluten Kult-Komöden, perfekt besetzt mit Michael Caine und Steve Martin. Ich bin nicht wirklich ein Fan von Remakes(wer ist das schon) und schon gar kein Fan der Genderswap-Remakes, weil sie es gerade in dem Bereich immer wieder schaffen die Rollen mit für mich persönlichen Unsympathinnen zu besetzen. Anne Hathaway in den Fußstapfen von MICHAEL CAINE! ARGH! Die Frau hat null Ausstrahlung, wie soll das gehen? Das ist doch ein schlechter Witz. Und wer zur Hölle ist noch mal Rebel Wilson? Muss man die Dame kennen? Ghostbusters 2016 habe ich mir im Kino gegönnt, diesen hier lasse ich komplett aus. Nichtmal gestreamt. Der Film kann gegen das Original einfach nur verlieren.

Edit: Rebel Wilson gerade mal gegoogled. Noch eine unsympathische, talentfreie Zone. Nö. Fall erledigt.
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Also in Oceans 8 fand ich Anne Hathaway zuletzt großartig (was man leider nicht über den Film sagen kann), die hatte extrem Spaß an dieser überheblich-bitchigen Comedyrolle und hier scheint das auch in die selbe Richtung zu gehen, also kann ich mir vorstellen, zumindest sie wird hier durchaus sehenswert sein. Glaube allerdings nicht, dass der Film drumherum besonders viel taugen wird. :shrug:
 

Primetime

Member
Metascore: 36
Rotten Tomatoes: 17 %
IMDB: 4,9 (bei zugegebenermaßen erst 340 Votes)

Kann man sich wohl sparen. Anne Hathaway ist meiner Meinung nach sogar eine äußerst gute Schauspielerin, aber ihre Projektwahl ist in den letzten Jahren scheußlich. Hat ja erst zuletzt mit Serenity (an der Seite von Matthew McConaughey) wohl den Flop des Jahres hingelegt.
 
Oben