Klassentreffen 1-3 (Teil 1: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken) ~ Schweige

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Da kommt ne neue Til Schweiger Trilogie namens Klassentreffen. Die Filme werden jeweils im Herbst 2018, -19 und -20 anlaufen. Mit sich selbst und Milan Peschel in den Hauptrollen. Er selbst wird Regie führen.

Geht um drei Mittvierziger (Schweiger ist 53), die zusammen allerlei Zeug erleben.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Wieso weiß ich jetzt scho, dass Teil 1 genug Besucher ziehen wird, dass Schweigi noch seine weiteren Teile machen kann?
 

TheReelGuy

Active Member
Also meine erste Einschätzung von der Kino-Front: wir hatten gestern mehr Leute im "Haus der geheimnisvollen Uhren", der in einem kleineren Saal läuft.

Und "Klassentreffen 1.0" selbst hatte bis 20 Uhr gar keine Besucher und bis zum Kassenschluss hat er nicht einmal die zweistellige Besucherzahl geknackt.

Ich bin gespannt, wie sich das jetzt noch entwickeln wird, aber gehe eher von einem Flop aus...​
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Hui, ist der Schweigermythos etwa gebrochen?

Bei Hot Dog hatte ich es scho vermutet, weil er naiv richtung ACTIONkomödie tänzelte - was ja bei deutschen Produktionen selten funktioniert (s. zb Nicht mein Tag mit Axel Stein).
 
Oben