KultKino Lippstadt oder Bereitsgesehen live! Wir zeigen "Das Appartement" (1. September)

Shins

Administrator
Teammitglied
Von Joel kam gerade die Nachricht, dass es ihm besser geht und er dabei sein wird. Bei Jay stehen aktuell sehr viele Termine an, aber wenn der Applaus laut genug ist, kommt er ja vielleicht auch rum :tongue:
 

Shins

Administrator
Teammitglied
War gut gestern. Nachbericht folgt.

Heute Abend enthüllen wir die weiteren Filme des Jahres :smile:
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Die Reihe ist fest mit dem Cinema+Studio Lippstadt verbunden.

Aber wer weiß, was sich noch so alles ergibt. Verhelft uns zu mehr Fame, dann können wir sicher touren :wink:

Die weiteren Filme des Jahres:

Juni: Casablanca
Juli: Der weiße Hai
August: Das Schweigen der Lämmer
September: Das Appartement
Oktober: Scream
November: Lawrence von Arabien (noch nicht ganz sicher)
Dezember: Gladiator

Spoiler 2020:
Januar: Alien
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Hervorragende Auswahl, bin sehr neidisch auf alle, die diese Filme auf der Leinwand sehen dürfen (minus Gladiator, von dem bin ich kein großer Fan. Und minus Alien, aber nur weil ich den vorletztes Jahr schon im Kino genießen durfte).
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
@Gonzo
Kein großer Fan im Sinne von "finde ich zwar gut, aber dafür muss ich nicht nach Lippstadt ins Kino fahren" oder eher "hat mir wirklich nicht so gefallen"?
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Zu "Casablanca" werde ich mich vermutlich auch wieder blickenlassen. Mich ärgert noch, dass ich "Spiel mir das Lied vom Tod" verpasst habe. "The Dark Knight" hingegen war jetzt kein Muss, obwohl guter Film. Mit dem Sommer im Blick, werde ich vermutlich auch im Juli und August dabei sein. Und für November mal schauen müssen, da kommt ja eine wahre Granate...
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Hatte den Film schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen und noch nie im Kino. Von daher erstmal sehr schön, dass er in der Kultkino-Reihe aufgenommen wurde. :thumbup:

Zu "Casablanca" selbst braucht man, glaube ich, nicht viel zu sagen. Ein ganz großer Klassiker und in Anbetracht der Zeit, in der er gedreht wurde, ohnehin eine Besonderheit.

Sehr positiv überrascht war ich derweil von der Zuschauer-Anzahl. Hätte ich an einem solch heißen Tag nicht mit gerechnet. Zugegeben, lief im kleineren der beiden Kinos, aber der Saal war doch gut gefüllt und die Resonanz (sowohl später als auch vor dem Film) sehr positiv. So kann es gerne weitergehen und was mich schon bei meinem ersten Besuch sehr gefreut hat: Die Leute kommen tatsächlich, um den Film zu sehen. Da wird während der Vorstellung nicht gequatscht, mit dem Smartphone gefuchtelt oder sowas, sondern sich drauf konzentriert und an den passenden Stellen gelacht. Tolle Atmo!

Bin im Juli sicher auch wieder dabei, wenn es heißt "The shark is not working" :squint:
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Morgen ist es auch schon wieder soweit. "Der weiße Hai" in Lippstadt, 12 Uhr, 7 Euro, gratis Kaffee, Gewinnspiel und lustige Gespräche mit Joel, Jay und mir. :thumbsup: Wer ist dabei?
 

Lunas

Active Member
Da würde ich gerne dabei sein, die rund 710km halten mich dann doch ab. Aber hey ich freu mich für die was sich dieses Meisterwerk nochmals bzw. für viele das erste mal auf der großen Leinwand anschauen dürfen. :thumbsup:
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Ui. 710 Kilometer. Das wäre mir auch kein Hai der Welt wert.

Gäbe es einen Film, für den du die Strecke auf die nehmen würdest? :biggrin:
 
Oben