Little Women ~ Gerwig, Ronan, Watson, Streep...

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Es lässt einen eben darüber nachdenken, aber nicht im Sinne von verärgert, also ist es nichts Negatives, wollte nur mal wissen, wie das Andere empfunden haben. Vielleicht ist es ja gar nicht für andere so doppelbödig.
 

Presko

Well-Known Member
Na ja, mich hats irgendiwe gestört. Hatte das Gefühl, es wird beides bedient:
Die starke Frauenfiur, die ironisch Heirat ablegt und die klassische Love-Story-Szene zwischen Mann und Frau.
Aber was jetzt wirklich ist, bzw woran man nun erkennen soll, was wirklich passierte, erschliesst sich mir nicht.
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Ein wirklich schöner Film, der manchmal etwas zu dick aufträgt und dem ein bisschen weniger Musik gutgetan hätte. Trotzdem erstaunlich mit welcher Leichtigkeit und erzählerischer Finesse Greta Gerwig hier ihren gerade mal zweiten Film inszeniert. Ich kenne weder das Buch, noch andere Verfilmungen, finde aber, dass der Geschichte die unchronologische Erzählweise so gut steht, dass ich mir kaum vorstellen kann, wie sie anders funktionieren sollte. Trotz seinem Setting wirkt der ganze Film sehr modern und wie schon bei Lady Bird und ihren Filmen mit Noah Baumbach ist Gerwigs große Stärke ihre Empathie für alle Figuren, egal wie klein die Rolle sein mag. Dementsprechend super sind auch die Darsteller. Ein rundum sehr gelungener, sehr sehenswerter Film.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Der läuft hier im Cinemaxx vormittags noch und das habe ich genutzt, um den nachzuholen.

Ein wirklich wirklich wundervoller Film. Von der Besetzung über die Musik, die Kostüme bis zur Inszenierung ein schönes Filmerlebnis.
Trotz wenigen traurigen Momenten, habe ich so einiges an Tränen vergossen, was wohl mehr daran lag, wie schön die Figuren (im wesentlichen) miteinander umgehen.

Ladybird habe ich ebenfalls positiv (wenn auch nicht so gut, wie ich es sollte) in Erinnerung, würde Little Women aber als noch besser bezeichnen.

Frau Gerwig darf gerne weiter solch guten Filme drehen.
 
Oben