The Doors

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Ich höre The Doors sehr, sehr gerne, aber bis gestern hatte ich den Film noch nicht gesehen.

Echt ein starker Film von Oliver Stone und Kilmers Performance ist nun wirklich genial. Aussehen und Singstimme sind verdammt gut gelungen und sein Spiel an sich ist wirklich gut, wird dabei aber von einem durchweg gelungenem Ensemble unterstützt.

Was Stone ja generell sehr gut kann ist, verschiedene Szene so geschickt zusammenzuschneiden, um ihnen eine meist psychedelische Wirkung zu geben. "NBK" bestand fast ausschließlich daraus, hier ist die Wüstensequenz mit dem Schamanen in der Höhle herrlich psychotisch und der Übergang in die geniale Darbietung von The End passt perfekt. Sehr schön auch, dass Stone sich die Zeit nimmt, dieses Stück komplett auszuspielen. Kurz ist es ja nicht gerade.

Ab der zweiten Hälfte ist der Film dann leider eine etwas zu sehr auf Morrison zentralisierte, sehr gut gespielte und inszenierte Studie menschlichen Zerfalls. Das gefällt, aber man hat das Gefühl, das ein paar Aspekte fehlen.

Dennoch: Wer auch nur ein bisschen mit Musik anfangen kann und Filminteressiert ist, sollte mal einen Blick riskieren. Alleine schon wegen einer beeindruckenden Darstellung Kilmers. 8,5/10 Punkte
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Habe den Film bestimmt schon vor 15 Jahren gesehen und habe ihn nur noch dunkel in Erinnerung. Deshalb hatte ich vor, den Film gestern im TV zu schauen, aber hat nicht geklappt.
 
Oben