Verstorbene Stars & Berühmtheiten

Puni

Well-Known Member
Ganz üble Nummer. Tut mir irgendwie richtig leid, vor allem auch dass sich jetzt Leute wahrscheinlich nur daran erinnern werden, dass sie mit Kokain und Fentanyl im Blut verstarb bzw den Unfall gebaut hat.
 

Cimmerier

Well-Known Member
Erst kürzlich an die Dame gedacht und wie schade ich es eigentlich fand, dass sie durch ihre sexuelle Orientierung in Hollywood abgesägt wurde. Dass das jetzt so enden musste, ist echt traurig. Zum Glück hat sie nicht noch jemanden mit in den Tod gerissen.
 

Cimmerier

Well-Known Member
In den 90er war sie eigentlich recht angesagt, bis sie dann mit ihrer Beziehung zu Ellen DeGeneres an die Öffentlichkeit gegangen ist. Danach hat ihre Karriere einen harten Knick gekriegt und sich nie mehr so richtig erholt.
 

Scofield

Fringe Division
6 Tage, 7 Nächte. Spitzenfilm.

R.I.P.

Ja wirklich Spitzen Film.
Mochte Sie aber auch sehr gern in Ihren Serien Rollen. Sie war ja z.B bei "Hung" mit Thomas Jane dabei.

Finde aber nicht das ihre Karriere einen großen Knick gemacht hat. Im Vergleich zu Meg Ryan zumindenst.
Sie ist halt letztendlich im Serien Business gelandet. Da hatte sie viele Rollen in guten Serien.
 

Cimmerier

Well-Known Member

solex45

Active Member
Schauspielerin Virginia Patton, hauptsächlich bekannt für ihre Rolle in ,,Ist das Leben nicht schön?" ,ist im Alter von 97 Jahren verstorben.
 
Oben