Warum diese Unterrubrik?

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Die Frage ist Programm - und soll hier beantwortet werden:

In den einzelnen Threads zu den Serien muss man sich oft durchbeißen, um bestimmte Folgen einer Serie zu diskutieren. Ist man noch nicht "Up-to-date" und klickt auf einen Spoiler-Tag, wird man manchmal böse überrascht. Daher diese Rubrik.
Das Spiel geht wie folgt: Man verfasst ein Review zur aktuellen (oder weniger aktuellen) Serienfolge und postet das hier. Anschließend kann jeder seinen Senf dazugeben - keine Spoiler über zukünftige Folgen, aber wilde Spekulationen über den weiteren Verlauf der Serie (anhand der Folge).
Klingt gut? Dann immer her mit den Reviews.
Klingt schlecht? Dann her mit der Kritik und bloß kein Blatt vor den Mund nehmen...
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Ich bezweifle zwar, dass es allzuviele User gibt, die so serienversessen sind, dass sie solche langen Reviews zu einzelnen Folgen schreiben und dass allzuviele diese lesen werden, aber wenn du das Bedürfnis danach hast, dass tob dich ruhig aus. :smile:
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Mal schauen, vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Serienverrückten hier, der nur darauf gewartet hat, dass diese Rubrik geöffnet wird... :wink:
Würde mich jedenfalls freuen, wenn sich ein paar Leute dafür begeistern könnten.
 

MamoChan

Well-Known Member
Ich finde die Idee an sich sehr gut, aber ich glaube nicht, dass auf lange Sicht in dieser Unterrubrik viele Threads entstehen. Anfangs vielleicht, aber vermutlich wird es im Laufe der Zeit immer stärker abnehmen.
Ich selbst schaue zwar gerne Serien, aber habe auch nicht die Zeit auf einem aktuellen Stand zu sein. Erstens schaue ich die Serien eh erst wenn sie bei uns im Free-TV laufen, oder aber ich nehme sie mir auf oder kaufe sie mir und gucke sie dann noch viel später. Wenn ich dann Folge X von Serie gesehen habe, interessiert das hier niemanden mehr.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Och, naja, abwarten. Ich hab' diese Unterkategorie natürlich aus rein egoistischen Gründen erbettelt und werde dafür sorgen, dass es regelmäßig ein paar neue Reviews hier gibt. In der aktuellen Season bezieht sich das erstmal auf Supernatural, aber mal schauen, vielleicht nehme ich da noch eine andere Serie dazu (der Zeitfaktor ist leider auch bei mir immer ein Hindernis, aber zur Midseason dürfte sowas wie "The Following" oder "Hannibal" zusätzlich im Programm stehen). Dazu wär's vielleicht recht passend, wenn hier ein paar Pilot-Reviews zu neuen Serien auftauchen. Man muss ja nicht gleich die ganze Serie dafür verfolgen und mit Reviews zu jeder Folge beehren, aber man kann es den Usern hier schon recht schmackhaft machen oder von abraten, wenn man was Neues auf dem Schirm hat. Ist wie gesagt, nur so eine Idee und man brauch' sich nicht über eventuelle Spoiler Sorgen machen.

Ach, noch was: Die Dinger, die ich hier poste, sind natürlich reine Amateurware. Ich bin kein professioneller Reviewer (dazu habe ich den falschen Beruf gewählt) und maße mir auch nicht an, jemals in diese Kategorie zu fallen. Ich hab' Spaß an vielen Serien und schreibe munter drauf los, was mir wo gefallen hat und was nicht. Von daher werden meine Posts hier auch niemals fehlerfrei oder gar perfekt sein (was ohnehin nicht möglich ist, da jede/r eine Serie mit anderen Augen sieht). Aber ich ermuntere jede/n, hier frei nach Schnauze ein kurzes Review zu seinen Serienlieblingen zu posten. After all, it's all about the discussion of the episode...
 

Dr.Faustus

New Member
MamoChan schrieb:
Ich finde die Idee an sich sehr gut, aber ich glaube nicht, dass auf lange Sicht in dieser Unterrubrik viele Threads entstehen. Anfangs vielleicht, aber vermutlich wird es im Laufe der Zeit immer stärker abnehmen.
Ich selbst schaue zwar gerne Serien, aber habe auch nicht die Zeit auf einem aktuellen Stand zu sein. Erstens schaue ich die Serien eh erst wenn sie bei uns im Free-TV laufen, oder aber ich nehme sie mir auf oder kaufe sie mir und gucke sie dann noch viel später. Wenn ich dann Folge X von Serie gesehen habe, interessiert das hier niemanden mehr.
So mach ich das meistens auch.
Anfügen muss ich dann noch, dass ich in der Regel gleich 2 Folgen am Stück bzw mehrere in sehr kurzer Zeit sehe.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
...und gibt es dann mal was, was euch vom Hocker haut? Irgendeine Folge irgendeiner Serie, die besonders hervor sticht? Da könnte man sich hier richtig gut drüber auslassen... :wink: (Achtung, Werbung!)
 

MamoChan

Well-Known Member
Clive77 schrieb:
...und gibt es dann mal was, was euch vom Hocker haut? Irgendeine Folge irgendeiner Serie, die besonders hervor sticht? Da könnte man sich hier richtig gut drüber auslassen... :wink: (Achtung, Werbung!)
Oh ja gewiss, aber das wird dann vermutlich eh niemanden mehr interessieren, weil alle anderen die Folgen dann bereits gesehen haben und sie ein alter Hut sind, oder generell wenig Interesse für die Serie besteht.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Sorry für die späte Antwort: Käme es nicht auf einen (oder mehrere) Versuch(e) an? Ich kenne zumindest eine Person, die solche Reviews lesen und auch kommentieren würde. :biggrin:

Und wenn die Sachen schon älter sind, muss das nicht heißen, dass sich niemand mehr darum schert. Ich sehe es bei den Kollegen (Serienjunkies) immer wieder, dass "alte" Reviews gepostet werden (zum deutschen Start der jeweiligen Serie) und neue Meinungen dazu kommen. Und selbst wenn die Serie schon uralt und auf deutsch schon vor Jahren ausgestrahlt wurde, muss das nicht heißen, dass sich niemand mehr dafür interessiert. Irgendwo ist immer ein Nerd, der sich dazu äußert... (hier, ich!!!) :ugly:
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
/push

Ich möchte bloß noch einmal darauf aufmerksam machen, dass hier jede/r gerne zu einer x-beliebigen Folge einer x-beliebigen Serie eine Kritik verfassen darf. :biggrin:
Müssen ja nicht wöchentliche Artikel sein, sondern können auch gerne Staffelreviews oder ähnliches beinhalten. In den jeweiligen Threads zu Serien finden sich manchmal schon tolle Dinge, die sich für diese Rubrik eignen würden - warum dann nicht hier posten?
 

McKenzie

Unchained
Ich merke jetzt erst, dass du Wahnsinniger schon 14 Forenseiten an Reviews verfasst hast :blink: Gebt dem Mann einen Orden!
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Woodstock schrieb:
McKenzie schrieb:
Ich merke jetzt erst, dass du Wahnsinniger schon 14 Forenseiten an Reviews verfasst hast :blink: Gebt dem Mann einen Orden!
Oder einen Therapeuten. :huh:
Danke. :smile:
Aber einen Therapeuten brauche ich (noch) nicht, einen Orden habe ich schon (einen echten! Verdienste beim Bund, Noermel, Verdienste beim Bund... :biggrin: ) und Karamelleisbecher kommen durch den Supermarkt genug zu mir. :squint:

Punkt wäre bloß, dass wirklich niemand hier irgendeine Scheu davor haben muss, Artikel zu posten, die Serien oder deren Folgen betreffen. Egal, ob die Serie uralt ist, die Folge kaum einen mehr interessiert oder es überhaupt keinen Thread zur Serie gibt - einfach mal ein paar Eindrücke hier posten, wenn es etwas gibt, was euch bewegt hat.
Anders läuft es bei den Filmkritiken schließlich auch nicht.

Und nebenbei bemerkt: Ja, es gibt hier mittlerweile verdammt viele Artikel von mir und die sind meist recht ausführlich. So muss das natürlich nicht aussehen. Etwas mehr als "die Folge/Staffel war gut/schlecht" sollte es natürlich schon sein, aber ich sehe bei einigen Kommentaren zu diversen Serien wirklich kein Problem darin, sie hier als Review zu posten...
 
Oben