Welche Filmfigur bin ich?

P

PlanetSoap

Guest
Ein nettes Spiel, dass ich aus einem anderen Forum geklaut habe.
Es geht darum, eine kurze Beschreibung eines Filmcharakters zu liefern. Am besten in einem oder zwei Sätzen seine Eigenschaften, sein Schicksal oder seine Motive im Film beschreiben. Anhand dessen müssen die anderen erraten, um wen es sich handelt.

Hier einige Regeln:

1. Es liegt im Ermessen des Rätselerstellers Tips zu geben oder das Rätsel vorzeitig aufzulösen, er sollte jedoch beachten das Spiel nicht auszubremsen.

2. Wer zuerst die richtige Antwort (dh. die richtige Figur, nicht bloß den Film!) postet ist, nach Bestätigung durch den Rätselersteller, als nächstes dran.

3. Wenn der Gewinner sich binnen 72 Stunden nicht meldet ist freigegeben, wer als nächstes das Rätsel stellt. Hierbei gilt "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst".

4. Es drängelt sich niemand vor.

5. Um die Balance zu erhalten hat jeder Rater nach einem rätselbezogenen Post des Erstellers EINEN Tip frei. Die Nichtnutzung dieses Rechts gewährt nicht automatisch das Recht 2 Tips nach 2 Posts des Erstellers abzugeben.

6. Nur Filme, keine Serien.

7. Das Quiz ist KEIN Diskussionsthread, kurze Diskussionen über den Film / die Figur sind erlaubt, ebenso kurze Nebenfragen wenn auch ein Tip abgegeben wird.

8. Sollte sich der Rätselersteller 72 Stunden lang nicht melden liegt es im Ermesser der Rater zu warten oder in Abwandlung Regel 3 anzuwenden.

9. Der Ersteller sollte der Vielzahl der Rater etwas Zeit geben um Tips abzugeben, sprich: Nicht jeden falschen Tip sofort zu beantworten. Das führt sonst dazu, dass später dazukommende Rater verminderte Chancen haben das Rätsel aufzulösen, während ein Rater in 15 Minuten vielleicht 6-7 (duch die Posts des Erstellers reguläre) Tips abgegeben hat.


Ich starte mal mit der ersten Charakterisierung:

"Ich bin ein Soldat in einem ungleichen Krieg. Ich bin durch die Zeit gereist um die Mutter meines Sohnes zu beschützen."
 

Sittich

Active Member
Ich weiß ja nicht, aus welchem Forum du das hast, aber die scheinen da echt auf Regeln abzufahren :plemplem:

Du bist Kyle Reese!
 
P

PlanetSoap

Guest
joa ich habs einfach stumpf übernommen. falls es wen interessiert, es ist aus dem krawall-forum.

kyle reese ist richtig =)
 

Sittich

Active Member
Nach Regel 2 bin ich nun an der Reihe. Mal überlegen.

"Ich gebe vor, ein ausgeglichener, friedfertiger Mensch sein, bin aber mit einem von absurden Moralvorstellungen geblendetem Nerv-Weib verheiratet, unzufrieden mit meinem Leben und hasse kleine, pelzige Tierchen."
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Kurze Regelnachfrage an Planet Soap:
Wenn ich meine, die Figur erkannt zu haben, den Namen aber nicht kenne (z.B. wegen eines schlechten Namensgedächtnisses), darf ich dann bei wiki (oder so) nach dem Film/ den Schauspieler suchen, um da zu gucken, wie der Name war?
 
W

Wurzelgnom

Guest
kann dir doch eh niemand nachweisen, ob du gegoogelt hast oder so:squint: und gerade wenn du es quasi weißt aber nur der name gerade entfallen ist, solltest du auch kein schlechtes gewissen haben.
:rolleyes:
 
P

PlanetSoap

Guest
ja googeln und imdb etc sind natürlich erlaubt. schließlich hilft es nicht viel nach der geposteten charakterisierung zu suchen. da wirst du wahrscheinlich nix zu der filmfigur finden.im gegensatz zu filmzitaten, wo google eigentlich sofort die lösung rausspuckt.

wenn du weisst welche figur gemeint ist, darf also ruhig im inet nach dem korrekten namen recherchiert werden.

zur figur: stu aus hangover?
 

Esum

Batman
Teammitglied
Ich verdiente einst mein Geld mit der Verschönerung von Menschen, jedoch haben diese seit meiner dramatischen Schicksalswende nicht mehr viel von ihrem gepflegten Äußeren, dass sie durch den Besuch bei mir erhalten.
 
Oben