Sie sind nicht angemeldet.

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 645

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

961

Donnerstag, 26. Januar 2012, 14:13

@Mestizo
Guckst du hier: http://www.bereitsgesehen.de/wbbliteold


Danke, aber da war der Spaß leider auch nicht mehr...

blacksun

Keyser Soze

Beiträge: 3 950

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

962

Freitag, 10. Februar 2012, 21:33

Das war nix.
Das ist ja eine Hercules-Streifen mit Kevin Sorbo besser.

3/10 Eiern
2018:
Death Wish 7/10
Winchester 2/10
Avengers IW1 7/10
A quite Place 7/10
Operation Overload 6,5/10
Aquaman 8/10

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 309

Registrierungsdatum: 24. März 2009

  • Nachricht senden

963

Montag, 13. Februar 2012, 21:04

Ehm ja. Sicher, dass Nispel nicht irgendwie mit Boll verwandt ist? Das hatte ja fast Dungeon Siege änhliche Züge. :ugly:

Aber naja, nichts erwartet, etwas unterhalten worden - und jetzt wieder vergessen.

4 / 10
Bonjour.

delta

Ghost in the Wire

Beiträge: 4 683

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

  • Nachricht senden

964

Montag, 13. Februar 2012, 23:22

Hab den am WE gesehen - und muss dir echt zustimmen: Gesehen, gelacht, vergessen. War ein Film von vielen - rein gar nicht's was ihn irgendwie abheben würde.
root@127.0.0.1> whoami

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 18 153

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

965

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:21

Gerade gesehen und ich muss sagen, dass der mich doch ganz gut unterhalten hat.
Das einzige, was mich etwas gestört hat, war dass

Spoiler Spoiler

diese Maske, die als ach so mächtig beschrieben wurde am Ende irgendwie nicht mehr als Kopfschmuck war.
Ich mein......hat die am Ende irgendwas bewirkt abgesehen davon, dass sie diese Hexe fast den Weg in Tamara verschafft hätte.


Aber ansonsten war ich sowohl mit den Darstellern als auch mit den Schwertkämpfen sehr zufrieden.
Mich würde mal interessieren, was diejenigen gestört hat, die den Film schlecht fanden.

Ich geb einfach mal 7/10.
Mannys aktuelle Serien: Marvels Runaways, Game of Thrones, Lost, Cloak & Dagger & S.W.A.T.

AlecEmpire

unregistriert

966

Montag, 23. September 2013, 22:28


Mich würde mal interessieren, was diejenigen gestört hat, die den Film schlecht fanden.

Alles!

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 18 153

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

967

Montag, 23. September 2013, 22:50

Und jetzt nochmal bitte ausführlicher. Es liest sich (in den meisten Fällen) nichts schöner als Verisse.
Mannys aktuelle Serien: Marvels Runaways, Game of Thrones, Lost, Cloak & Dagger & S.W.A.T.

AlecEmpire

unregistriert

968

Montag, 23. September 2013, 23:04

Ich habe nach der Hälfte des Filmes ausgeschaltet, einen ausführlichen Verriss, so sehr der Filme den auch verdient hat :D, werde ich daher nicht bieten können.
Für mich ist das Remake einfach nur ein durchschnittlicher Fantasy Film. Was ihn so schlecht macht ist das Original, welches meiner Meinung nach keinen Fantasy Film mehr darstellt, sondern fiktivem Kulturgut gleichkommt. Vergleichbar mit Edvard Grieg oder Theodor Kittelsen, dessen Werke in Norwegen im Nationalsmuseum untergebracht sind. So etwas mit einem stinknormalen, durchschnittlichen Fantasy Film zu "beehren" ist meiner Meinung nach einfach nur peinlich. Die haben nicht im entferntesten verstanden was Conan the Barbarian ausmacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AlecEmpire« (23. September 2013, 23:25)


[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen