Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 172

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 24. Juli 2012, 13:44

Könnten die bitte auch Inglourious Basterds ändern? Da gibt es ja auch eine Schießerei in einem Kino, und ich finde es den Opfern gegenüber pietätlos, den Film in der Form noch zum Verkauf anzubieten. Falls keiner zu Nachdrehs bereit ist, sollen sie die Szene halt einfach ersatzlos rausschneiden.

Ehrlich, ich finde es gut und selbstverständlich, die Szene aus den Trailern zu entfernen und die bis auf weiteres mal nicht zu zeigen. Eine Verschiebung des Startdatums, damit etwas Gras über die Sache wachsen kann, auch. Aber den FIlm ändern wegen einem Vorfall, der mit dem FIlm selbst nicht mal zu tun hatte? :facepalm:
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 24. Juli 2012, 14:03

weiso verbieten die nicht TDKR? zum eigenen schutz. son kino is halt eine todesfalle und es werden bestimmt 1000 weitere spinner aus ihren löchern kommen.

ich hasse dieses ganze kack mediengehype.
gebt dem spinner nicht doch auch noch ein sprachrohr.

lasst und einfach hoffen, dass der film so kacke ist, dass auch die original version nichts hätte retten können.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 547

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

43

Freitag, 12. Oktober 2012, 12:19

Gangster Squad Official Trailer #2

Weiß nicht warum, aber der Film hat bei mir irgendwie versagt. Sie haben die Kinoszene entfernt und das stört mich gewaltig. :wand:
¯\_(ツ)_/¯

Frisco Joe

<3 Twilight

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 3. November 2009

  • Nachricht senden

44

Freitag, 12. Oktober 2012, 12:35

Ja das mit der Kino-Szene is ne Sauerei.

Die zeigen ja recht viel, hoffe da kommt noch einiges was man nicht schon im Trailer gesehen hat.
"Was ist mit deiner Nase geschehen?" - "Die hab ich benutzt, um einem die Faust zu brechen."
Lucky # Slevin

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 547

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 11. Dezember 2012, 21:29

¯\_(ツ)_/¯

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 214

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

46

Freitag, 11. Januar 2013, 10:11

Erste Kritik

Zitat

The elements are in place for a perfectly rousing Dick Tracy-style adventure, and Gangster Squad
occasionally taps into that sensation -- usually when Sean Penn is on
the screen, chewing scenery like an enthusiastic Al Pacino understudy.
In other words, it's fun when you don't take it seriously.
Unfortunately, the film expects us to take it seriously far more often
than it should. Written without imagination by Will Beall (of TV's Castle) and directed without flair by Ruben Fleischer (Zombieland),
the story is a mess...
... Flitting between over-the-top violence, grim
moral posturing, matinee thrills, and slow-motion quasi-Untouchables maneuvers, this is a broad, two-dimensional crime noir that thinks it's deeper and smarter than it is.
q: twitchfilm
Klingt zwar eher mittelmäßig, aber mit den richtigen Erwartungen wird das bestimmt etwas.

Edit: Hier noch eine Kritik zum Film

Zitat

Sadly, when compared to other films in the genre, Gangster Squad
can’t help but feel like a missed opportunity. Even the screenplay
seems to acknowledge its limitations as characters make cursory
references to their experiences in World War II. These are men who
can’t stop fighting, but the weight of war never comes off as a heavy
burden. Instead, Gangster Squad lightly walks in the footsteps of other crime flicks, most notably Brian De Palma‘s The Untouchables. But whereas the 1990 crime flick had memorable characters, dialogue, and a tremendous performance from Sean Connery, Gangster Squad
is a fun but forgettable action flick that should be far better
considering the strength of its premise and the talent of its cast.

Rating: C+
q:collider

Ok, der Film scheint generell eher mittelmäßig anzukommen. Werde ihn aber wohl doch mit meiner Freundin im Kino schauen, sobald meine Ferien beginnen.
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. Serizawa« (11. Januar 2013, 10:18)


Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 308

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

47

Freitag, 11. Januar 2013, 11:31

Ich hab mich eigentlich auch schon riesig drauf gefreut. Hoffentlich haben die sich mit Ihren Last-Minute Nachdrehs und Verschiebungen nicht selber ins Knie geschossen.

Aber nachdem ich letzte Woche schon nicht dazugekommen bin Silver Linings Playbook zu sehen, gibts dieses Wochenende halt doppelten Kinobesuch! :)

E: der läuft ja noch gar nich! :ugly:

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schneebauer« (11. Januar 2013, 18:00)


Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 214

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

48

Freitag, 11. Januar 2013, 11:47

Der Nachdreh war ja nur wegen einer (wichtigen) Szene nötig. Ich glaube kaum, dass das den Grundtenor des Films geändert hat. Ich lese gerade überall einfach, dass die Leute eigentlich einen ernsten Gansgerfilm erwartet haben, während der gesamte Film aber eher auf Spass orientiert ist.

Hier noch eine weitere Kritik, die das ganze zu untermauern scheint

Zitat

“Gangster Squad” is a film a lot of people may take the wrong way. Most
of us thought we were in store for a gritty, violent gangster pic, and
while there is plenty of brutality... that’s not exactly what you get.

...There are definite problems with “Gangster Squad”, and while it’s
funnier than you may think, in the end it’s an empty exercise, and you
can see why it was pushed into the dead zone that is January at the
movies. You get the point that Fleischer and company are going
for—recreating the feel and tone of an actual 1940s serial instead of
“Goodfellas”—but you can’t help but wish there was something beyond just
the surface. There is ample opportunity to add layers, both
thematically and to the characters, but the film continually opts for
the easy way out at every turn. “Gangster Squad” is enjoyable, but once
you watch it, you’ll never need to give it a second thought.
q: beyondhollywood
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 308

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

49

Freitag, 11. Januar 2013, 11:56

Hmm, ja "nur" eine Szene - eine Schießerei in einem Kino. Da darf man sich durchaus ein brutales Blutbad mit vielen Opfern vorstellen, was dem Film (vielleicht) etwas mehr von dem erwarteten harten, dunklen Touch gegeben hätte. Aber seis drum.

So wie ich das verstehe bekommt man einen humorvollen, aber oberflächlichen Film der es sich selbst zu einfach macht und Potential verschenkt. Meh. Schade, ich war ehrlich gesagt überzeugt, dass da ein richtig, richtig guter Streifen bei raus kommt. Aber erst mal selbst ein Bild machen. :)

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

fNx

<3 Twilight

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 30. August 2008

  • Nachricht senden

50

Samstag, 12. Januar 2013, 15:51

Hi,

habe den Film eben gesehen. Wuerde ihn schon als solide bezeichnen, wobei die Story teilweise schon etwas abstruse Wendungen nimmt. Die Hauptcharaktaere sind leider erstaunlich eindimensional, nur der Charakter von R. Gosling zeigt ein wenig Entwicklung, wenn auch eine aus der 0815 Schublade.

Die (un-)freiwillige? Komik (zb Gefaengnisausbruch) lockert das Ganze aber gut auf, so dass man den Film nicht komplett emontionslos einfach wieder aus dem Kopf verbannt.

Unterm Strich gebe ich mal eine 5/10.

Gruesse aus Brisbane :thumbsup:
..alles eine Frage der Definition..

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 205

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 15. Januar 2013, 22:28

Ich freue mich drauf, hab richtig Lust auf einen neuen Film aus der Ära. Und wenn er nur platte Unterhaltung ist, whatever. Das scheint sich schon allein für Penn zu lohnen.

Spoiler Spoiler

und Stone natürlich
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

fNx

<3 Twilight

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 30. August 2008

  • Nachricht senden

52

Samstag, 19. Januar 2013, 13:09

@ Jay

Spoiler Spoiler

Die fand ich durchaus ersetzbar, Ihre Rolle hätte auch jede andere x-beliebige Schönheit übernehmen können. Große Szenen (schauspielerisch und auch körperlich gabs ned
..alles eine Frage der Definition..

TheWolf82

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 27. April 2007

  • Nachricht senden

53

Samstag, 26. Januar 2013, 12:21

Gestern gesehen und für sehr sehr gut befunden.
Das ist kein ruhiger Gangsterfilm. Es passiert die ganze Zeit was und ist auch viel auf Spass ausgelegt. Es gibt einige lustige Szenen und Sprüche. Die Schauspieler sind alle gut. Ist aber nicht die ganz große Schauspielkunst. Hat das Drehbuch einfach nicht hergegeben. Aber der Film macht verdammt viel Spass. Ich bin mal gespannt auf die DVD in der Hoffnung das da die geschnittene "Kinoszene" drin ist. DIe Ersatzszene in Chinatown war zwar ganz nett, aber die Kinoszene hatte im Trailer verdammt viel Style! ;)
Insgesamt muss ich sagen der Film sah hervorragend aus. Die Slow Motion Szenen am Ende zum Beispiel und der "Hauptkiller" von Sean Penn. ;) Auch Klasse: Robert Patrick als Revolverheld und Ribisi als Spionagespezialist.
Ich gebe dem ganzen 9/10

Spoiler Spoiler

nicht ausgeraubte Casinos! ;)



EDIT: uhhh..musste mal editieren. Wenn ich schnell tippe und nicht nochmal drüber schaue...schrecklich. ;)
KINO 2013
Maniac [6/10]; Der Hobbit [8/10]; Django Unchained [10/10]; Gangster Squad [9/10]; Zero Dark Thirty [7,5/10]; Star Trek Into Darkness [7/10]; Man of Steel [6,5/10]; World War Z [6,5/10]; Ich, Einfach unverbesserlich 2 [8/10]; Pacific Rim [6/10]; The Conjuring [10/10]; Das ist das Ende [8/10]; Elysium [6/10]; The World's End [8/10]; Gravity 3D [10/10]; Prisoners [9/10]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheWolf82« (30. Januar 2013, 15:48)


.adversus

Reservoir Dog

Beiträge: 3 821

Registrierungsdatum: 27. September 2005

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 30. Januar 2013, 15:18

Ich fasse es mal kurz:
Der Film hat mich gut unterhalten. Durchweg spannend und interessant. Verliert eigentlich nicht an Tempo und hat auch einige amüsante Stellen.
Tolle Optik und Josh Brolin hat mir auch sehr gut gefallen. Hab mich nicht gelangweilt. Punkt. Habs düsterer und ernster erwartet, aber hat mich nicht enttäuscht, da ich eh nix erwartet hatte - AUßER Ryan Gosling :clap:

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 205

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 30. Januar 2013, 19:42

Die Tommygun trifft nur so halb:
BG-Kritik: GANGSTER SQUAD (Jay)
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 992

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 30. Januar 2013, 19:46

Nur 5/10?
Schade schade. War vielleicht doch ne gute Idee dei 20€ am Wochenende Spielberg und Zemeckis zu überlassen.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Edgecrusher

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 17. März 2007

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 6. Februar 2013, 01:23

Ich fand den Film durchaus unterhaltsam. Er bedient jegliche Klischees des Genres, bleibt dabei aber eher gehobene Standardware. Die fehlende Kinoszene hätte dem ganzen noch etwas Frisches gegeben, die Chinatownszene war leider nur so lala. Brolin als Ex-Guerilla-Kämpfer und werdender Familienvater sowie Gosling als Ex-Trinker und Frauenaufreisser und Sean Penn als altgewordener größenwahnsinniger Boxchamp sind alle gut in ihren Rollen. Alle anderen eher nebensächlich und ersetzbar. Ein paar Logiklöcher stören. Emma Stone war in den Kleidern sehr schön anzuschauen! Coole Szenen waren z.b. die Verfolgungsjagd, der Knastausbruch, der Poolfight von Jack und die Eldorado Trust-Aufmisch-Szene. Etwas störend war auch der CGI-Gebrauch in ein paar Szenen, der einfach das 40er Feeling gemindert hat. Kam mir gefühlt länger vor als 113 Minuten und ich war froh, dass es doch noch weiter ging nach dem man es auch hätte beenden können.

7/10 Nachbohrungen :plemplem:

squizo

Zillion Dollar Sadist

Beiträge: 2 796

Registrierungsdatum: 16. März 2005

  • Nachricht senden

58

Freitag, 8. Februar 2013, 14:27

Kann Edgecrusher nur zustimmen. Hat mich gut unterhalten. Der Film hat sich ein bischen wie Expendables angefühlt :D. Blos besser. Leider fehlt die Tiefe und darum "nur" 7/10
I am Lorde ya ya ya. Because i am Lorde Lorde Lorde ya ya ya.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 547

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

59

Freitag, 8. Februar 2013, 15:08

Jay vergibt 5 und ihr anderen wesentlich mehr, vielleicht sollte ich doch mal einen Blick riskieren. Reicht aber auch noch auf DVD.
¯\_(ツ)_/¯

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 10. Februar 2013, 15:59

Jay vergibt 5 und ich nur unwesentlich mehr :D Da ich schon Minuten nach dem Verlassen des Kinos keine Gedanken mehr dran verschwendet habe, ich mich aber doch ganz gut unterhalten fühlte, knalle ich mal auf Jays Punkte noch nen halben drauf. Ein wirklicher Bringer war das aber nicht.
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen