Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

  • »Joel.Barish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

461

Montag, 9. November 2015, 20:01

Eine Woche Pause, um uns von Halloween zu erholen. Dafür nun...



Rumble Fish
Der beste Film, der nicht zu Francis Ford Coppolas Großen Vier gehört. Jugenddrama mit Matt Dillon, Mickey Rourke und Nic Cage.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 993

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

462

Montag, 9. November 2015, 20:28

Wollte sowiso mal mehr Coppolas schauen. Was schwierig ist weil der auch viele Nieten im Repertoire haben soll.
Das hier liest sich aber sehr gut.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen

Beiträge: 3 305

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

463

Montag, 9. November 2015, 21:20

wusch und schon sehe ich den ganzen Film wieder vor mir inkl "Stirnband" von Matt Dillon. Lange nicht mehr an den Film und an das Buch gedacht, Buch und Film gelten ja als das schwächere im Vergleich zu die Outsiders... Würde sagen die beiden sind gleichwertig.. So und nun schau ich mal nach was du geschrieben hast.
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.


Gekaufte/ gefakete Rezis sind schlimmer, als schlechtes CGI

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

464

Montag, 9. November 2015, 22:05

Oh ja Rumble Fish finde ich auch wirklich klasse würde von mir auch mindestens 9/10 bekommen.Und Outsiders soll noch besser sein? Den muss ich aber wirklich schnellstens mal nachholen. Was macht Coppola eigentlich aktuell so, ist der schon im Ruhestand?

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 205

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

465

Montag, 9. November 2015, 23:31

Qualitativ, ja.

Rumble Fish ist echt gut. Rourke nuschelt immens, aber als leicht träumerische Jugendgeschichte eines ziellosen Möchtegerngangsters, der es erst auf die harte Tour lernen muss, kann der so einiges. Interessanterweise ist der so theatralisch teilweise, dass auch plötzliche Tanzzenen nicht überraschend wären. Allein die Kampfszene mit dem Motorrad...
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

466

Dienstag, 10. November 2015, 05:10

Rumble Fish fand ich auch sehr gut, habe ihn aber bestimmt schon seit 20 Jahren nicht gesehen. Ich wusste gar nicht, dass der Film auf einem Buch basiert.

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen

Beiträge: 3 305

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

467

Dienstag, 10. November 2015, 05:48

Rumble Fish fand ich auch sehr gut, habe ihn aber bestimmt schon seit 20 Jahren nicht gesehen. Ich wusste gar nicht, dass der Film auf einem Buch basiert.



Hatte wie so viele andere auch mal ein sehr starke Susan E. Hinton Phase...Daher ist das wohl so hängengeblieben.
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.


Gekaufte/ gefakete Rezis sind schlimmer, als schlechtes CGI

  • »Joel.Barish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

468

Montag, 16. November 2015, 20:59

Manchmal können die schrecklichsten Ereignisse an die besten Filme erinnern...


Die Schlacht um Algier
Vielfach preisgekrönter Film zum algerischen Unabhängigkeitskrieg Ende der 1950er Jahre.



######
Bis Jahresende mache ich übrigens Pause, es sei denn mir kommt spontan etwas in den Sinn, was unbedingt raus muss. Ab 2016 ... mal sehen wie alles aussieht. :) :thumbup:
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

469

Mittwoch, 25. November 2015, 20:24

Zur Info, heute nachts um 1:12 Uhr läuft Tokyo Godfathers auf ProSieben Maxx. Und in der Arte Mediathek steht Tomboy noch für 23 Stunden kostenlos zur Verfügung.
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 779

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

470

Mittwoch, 25. November 2015, 20:31

Zur Info, heute nachts um 1:12 Uhr läuft Tokyo Godfathers auf ProSieben Maxx.

Nicht dass ich den nicht mal sehen will, aber so lange bleib ich dafür nicht auf.
Mannys aktuelle Serien: Wynona Earp, Van Helsing, Mr. Robot, Tin Star, Elementary, Black Lightning, The Good Doctor & Riverdale

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

471

Freitag, 13. Mai 2016, 13:44

Hab die Tage mal Do the right thing ausgeliehen, welcher mir sehr gut gefallen hat.
In der Tat ein Film über ein sehr aktuelles Thema, der von seinen unterschiedlich durchdachten Figuren lebt. Als ich Gustavo Fring entdeckt habe, musste ich schmunzeln. Der ist ja kaum zu erkennen mit seiner irren Frisur und seinen weißen Sneakern. :D

Würde zu 9/10 tendieren.

Ich liebe ja Filme, die auf kleinen Sets angesiedelt sind und in welchen man den/die Protagonisten mit einer langen Kamerafahrt von einem Ort zum nächsten begleitet, während im Hintergrund die Einwohner ihr Leben leben.
Falls jemand inszenatorisch ähnliche Filme empfehlen kann, immer her damit!
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

  • »Joel.Barish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

472

Freitag, 13. Mai 2016, 17:44

Freut mich, Slevin. :top:


Ich könnte hier vielleicht mal wieder etwas Leben reinbringen :check:
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 957

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

473

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 23:28

Ich könnte hier vielleicht mal wieder etwas Leben reinbringen :check:

Ja. Bitte. :)
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen