BG Podcast: James Bond - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied

Unplanmäßig nur zu zweit, schlagen sich @Shins und @Joel.Barish durch den Podcast. Joel spricht zunächst über die koreanische Netflix-Hitserie „Squid Game“, doch schon danach geht es nur noch um Bond, James Bond. Der neue Film, „Keine Zeit zu sterben“, wurde von Shins gesehen und (ab ca. 17:30 Minuten) besprochen. Danach widmen wir uns James Bond im Allgemeinen. Von Flops und Favoriten, generationsbedingten und nostalgischen Vorlieben, hin zu Problemen und wiederkehrenden Macken. Wir besprechen die Musik und dann auch die mögliche Zukunft, wie Bond eventuell mal aussehen könnte: der Darsteller, die Regie und die generelle Stil-Ausrichtung; mehr vom seriellen „harten“ Craig-Stil oder eine Rückkehr zu cartooniger Agentenaction.
(Und in der Abspannsequenz versucht Daniel die Grenzen seiner Podcast-Macht auszutesten und wir entdecken musikalische Untiefen rund um den „Donkey Kong Rap“.)

Zum Podcast

Habt ihr "Keine Zeit zu sterben" schon gesehen? Wie hat euch die Craig-Ära gefallen? Welches ist der beste Bond Darsteller? Bond Film? Bond Song? Und wie wünscht ihr euch die Zukunft der Filmreihe?
 

Joker1986

0711er
Ich habe des ganzen James Bond Teil übersprungen, weil James Bond mich nicht interessiert.
Aber Hansa Park, da war ich vor vielen Jahren mal. Flucht von Novgorod - mega Fahrgeschäft 😍
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Habt ihr "Keine Zeit zu sterben" schon gesehen?
Yes.
Wie hat euch die Craig-Ära gefallen?
Insgesamt sehr. Ist nicht perfekt, aber hat mir eigentlich durchweg gefallen, selbst EQT.
Welches ist der beste Bond Darsteller?
Brosnan
Bond Film?
GoldenEye
Bond Song?
GoldenEye
Und wie wünscht ihr euch die Zukunft der Filmreihe?
Darsteller zwischen 30-40, Ton gern humorvoller, vielleicht wie bei Codename UNCLE. Mehr Fokus auf Infiltration, Spionage, weniger auf internes Leid und harte Knochen. Superbösewichte natürlich mit Superbasen und Handlangern. Globetrotting. Einsatz vieler Fahrzeuge. Originelle und toll inszenierte Actionszenen, muss nicht riesig sein, aber spaßig.
 
Oben