Castlevania: Lords of Shadow 1+2

00Doppelnull

Statussymbol.
@Tura-One: Das was du meinst, Grafik / Musik ect. fällt bei Gametrailers unter Presentation. Design ist das Spieldesign an sich.

7,1 ist mäßig, aber darum gehts mir eigentlich auch nicht. Die Wertungen am Ende sind eigentlich völlig wurscht. Aber wenn du dir das Video anschaust, werden da dinge kritisiert die mich persöhnlich extrem ankotzen, wie schlechte Kamera Führung, schlechtes Pathing und ne fehlende Map. Halt das man sich oft verirrt und kein Plan hat wo man hin muss. Dazu dieses endlose schnetzeln von 08/15 Monstern. Deswegen bin ich eher skeptisch.
 

Garrett

Meisterdieb
Ist ja im Rahmen dieser 20% Aktion aus der Werbung. Normalerweise für 55 €, weniger 20% machte 44 €:squint: Gilt auch glaub ich nur noch bis morgen die Aktion
 

Schneebauer

Targaryen
hab mir die Xbox360 Demo letzte Woche mal gezogen. War irgendwie seltsam, immer das gleiche, bis mal ne Art Endboss kam und dann gings wieder stupide und monoton weiter bis ich nach ner Std. Krämpfe in den Fingern bekommen hab. Nene...dann lieber Dantes Inferno.
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von Schneebauer
hab mir die Xbox360 Demo letzte Woche mal gezogen. War irgendwie seltsam, immer das gleiche, bis mal ne Art Endboss kam und dann gings wieder stupide und monoton weiter bis ich nach ner Std. Krämpfe in den Fingern bekommen hab. Nene...dann lieber Dantes Inferno.
Hab die Demo zwar runtergeladen, jedoch noch nicht gespielt, aber Dante ist doch nun wirklich nicht das Spiel, was vor Abwechslungsreichtum nur so strotzt.
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Hab die Demo gespielt und fands okay.

Zwar jetzt nichts besonderes (Kampfstil kennt man von GoW und Co.)

Grafisch ist es ganz schön anzusehen aber spielt nicht in der Oberliga.

Richtiger Pluspunkt scheint wohl die Story zu sein aber das kann ich anhand der Demo noch nicht genau sagen.
 

Raphiw

Godfather of drool
Bin es momentan mit nem Kumpel am zocken und bin positiv überrascht. Es kann zwar einem GOW nicht das Wasser reichen (Grafik, Story, Bombast), natürlich nicht, aber es ist bisher ein echt gelungenes Spiel und jetzt schon wesentlich abwechslungsreicher als Dantes Inferno. Das Kampf- und Magiesystem ist keine plumpe Kopie von Gow, sondern wirklich eine nette Idee und meiner Meinung nach sehr gelungen. :bye:
 

Schneebauer

Targaryen
Original von Mestizo
Original von Schneebauer
hab mir die Xbox360 Demo letzte Woche mal gezogen. War irgendwie seltsam, immer das gleiche, bis mal ne Art Endboss kam und dann gings wieder stupide und monoton weiter bis ich nach ner Std. Krämpfe in den Fingern bekommen hab. Nene...dann lieber Dantes Inferno.
Hab die Demo zwar runtergeladen, jedoch noch nicht gespielt, aber Dante ist doch nun wirklich nicht das Spiel, was vor Abwechslungsreichtum nur so strotzt.
Richtig. Und der Demo nach zu urteilen, ist das Castlevania auch nicht, daher der Vergleich. Und da gefällt mir DI irgendwie besser. Ne Vollversion mit ner Demo zu vergleichen ist zwar nicht wirklich aussagekräftig, aber einen ersten Eindruck vermittelt die Castlevania Demo doch schon.

Andere Alternative: Castlevania auf N64 :super:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von Schneebauer
Richtig. Und der Demo nach zu urteilen, ist das Castlevania auch nicht, daher der Vergleich. Und da gefällt mir DI irgendwie besser. Ne Vollversion mit ner Demo zu vergleichen ist zwar nicht wirklich aussagekräftig, aber einen ersten Eindruck vermittelt die Castlevania Demo doch schon.
[...]
Okay, eine Demo sollte natürlich aussagekräftig sein, aber wenn man den Kritiken glauben darf, ist der Rätselanteil bei Castlevania ungleich größer. Wenn man Castlevania Monotonie vorwirft, finde ich es nur ein wenig kurios, DI als die bessere Alternative in den Raum zu stellen. :smile:

Original von Schneebauer
[...]
Andere Alternative: Castlevania auf N64 :super:
Bloss nicht, die N64-Ableger haben mir mal gar nicht gefallen. Wenn man schon eine Alternative sucht, dann doch lieber die 2D-Games.
 

Garrett

Meisterdieb
Kleine Eindrücke nach rund 3 Stunden Spielzeit:

+ tolle Kämpfe, die auch etwas Taktik erfordern
+ tolles Monster-Design
+ viele erlernbare und ausbaufähige Kombos
+ tolle Zwischengegner
+ Tiere reiten (z.B. Riesenspinnen, Warzenschweine, Pferde, Trolle)
+ hübsche Schauplätze
+ beste Musikuntermalung seit...keine Ahnung seit wann:squint:

- grauenhafte Kamera (!!!)
- viel Backtracking
- es ist absehbar, dass verschiedene Level wiederholt werden müssen um alles zu sehen weil man noch nicht alle Fähigkeiten hat bzw. nicht stark genug ist
- sehr viele unsichtbare Barrieren
- sehr linear und wenig Bewegungsfreiheit
- penetrantes Kantenflimmern
 

Raphiw

Godfather of drool
Ganz kurz und allessagend:

Habs durch, fands sehr gut, nicht so gut wie Kratos, besser als Dante, das Magiekonzept war sehr clever, die Story unterhaltsam aber manchmal schleppend. :nene:

Jetzt, nachdem ich das geschrieben habe, werde ich mal Garretts Wertung lesen und gucken ob wir da übereinstimmen. :bye:
 
W

Wurzelgnom

Guest
Ehrlich gesagt fand ich die Story, die Waffen und die Fähigkeiten hier besser als in GoW

Es gab nur ein paar Kinderkrankheiten, wie zb dass man über winzige 2 milimeter vorsprünge nicht springen kann.

das ende des spiels war ja ein krasser cliffhanger, mal sehn ob sie da anknüpfen
 
Oben