Gods of Egypt ~ Gerard Butler [Kritik]

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Ja, endlich Kampf der Titanen 3 - Rise of the Gods of Egypt. :ugly:
Oh Götter, spätestens bei der Frise von Brenton Thwaites musste ich lachen. Dagegen sah ja Colin Farrell in Alexander vorteilhaft aus.

Edit: Ganz vergessen: THIS IS EGYPT!
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
HurriMcDurr schrieb:
Go, go, Power Rangods!
Sieht megagut aus. :ugly:
:biggrin: :biggrin: haha sieht das trashig aus. Und was für ein Überposertrailer, was Spezialeffekte betrifft. Das Budget MUSS definitiv nördlich der 200 Mio Dollar gelegen haben. Die sind ja völlig wahnsinnig, der spielt doch nie im Leben 500+ ein.

Dieser hellbunte Plastiklook sieht irgendwie fürchterlich aus, aber irgendwie hats auch was.

NATÜRLICH schau ich mir das an :biggrin:
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
AHAHAHahahahaAHAHaahahAHAHaHahahahaahahahaaaa!!! :ugly: :ugly:

Das sind sieht beschissen³ aus. Ich mein, die Titanen Filme mit Worthington sind keine besonders große Hürde, aber ich wäre überrascht, würde dieser hier besser. Also "I, Frankenstein" ick hör' dir trapsen.

So grottenhässlich wie grottenhohl. Aber...
ja, auch ich will das unbedingt sehen. :plemplem: :clap:


Und noch ein ja: Ja, wenn die folgenden Trailer nicht irgendwas (alles?) radikal ändern, geht das Ding so derbe an den Kinokassen unter, dass der Lone Ranger und die Fanta4 froh sind, noch so glimpflich weggekommen zu sein.
 

Argento

Member
Das schaut so herrlich skurril, so verrückt, so größenwahnsinnig, inszenatorisch so befremdlich aus...

Mein Interesse wurde soeben geweckt! Wurde hier etwa abseitige Kunst als Blockbuster mit üppigem Budget getarnt? Es steht zu vermuten.

Ich schätze Proyas für seine stets streitbaren, aber auf einer gewissen Ebene meist berührenden Filme sehr.
 

KoRnFlake

Active Member
Ok

...

das war... ehm ja öhhh interessant...

sitze hier grad mit Freunden und wir sind alle der Meinung, dass der Film so bekloppt aussieht, dass wir eigentlch ins Kino müssen :thumbsup:
 

McKenzie

Unchained
Diego de la Vega schrieb:
Edit: Ganz vergessen: THIS IS EGYPT!
Kann man nicht oft genug betonen, denn es sieht nicht grad danach aus :ugly:

Ja, ähm. Such CGI. So stupid. Much silly. Soll definitiv im Fahrwasser der Titanen schippern, aber irgendwie kriegten sogar die ihre Mythologie besser hin, hab ich das Gefühl. :rolleyes:
 

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen
Grauenhaft, schade um Butler, sehe ihn sehr gerne, aber den Quatsch lasse ich aus. Ich konnte schon mit den Titanen Streifen, Legend of Hercules oder Exodus nichts anfangen, aber der hier sieht noch übler aus.
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Ich warte bis er in der Rubrik #SchFaz läuft....Man ist der Trailer schlecht da erkenne sogar ich sämtliches CGI...
 

TheWolf82

Member
Jay schrieb:
HurriMcDurr schrieb:
Go, go, Power Rangods!
Sieht megagut aus. :ugly:
:biggrin: :biggrin: haha sieht das trashig aus. Und was für ein Überposertrailer, was Spezialeffekte betrifft. Das Budget MUSS definitiv nördlich der 200 Mio Dollar gelegen haben. Die sind ja völlig wahnsinnig, der spielt doch nie im Leben 500+ ein.

Dieser hellbunte Plastiklook sieht irgendwie fürchterlich aus, aber irgendwie hats auch was.

NATÜRLICH schau ich mir das an :biggrin:
Scheint zumindest kein Flop für das Studio zu werden wenn der IMDB Eintrag stimmt:

"Lionsgate/Summit's exposure on the production budget is only around $10 million, because Lionsgate/Summit were able to recoup most of the budget via international pre-sales and Australia tax incentives."

Ebenfalls Interessant:

This film and Mad Max: Fury Road (2015) have about 200 of the same cast and crew members. For examples, both films have the same first assistant director (P.J. Voeten), visual effects supervisor (Julian Dimsey), stunt members (Tim Wong and others), actors (Courtney Eaton, Abbey Lee, Bruce Spence and others) and many others.
 

Revolvermann

Active Member
Interessante Info Wolf82.


Das sieht schlicht nicht gut aus. Mehr künstlich als künstlerisch.
Einzig Coster-Waldau mal in einer großen Hauptrolle zu sehen, freut mich ein wenig. Ich glaube der Typ kann was.
 

Andi83

Member
Sind wir so verwöhnt, dass wir so einen Trailer direkt schlecht machen?

Ja, man sieht, dass die Schauspieler die ganze Zeit vor dem Greenscreen agieren, aber die Effekte sind doch meilenweit über solchen Billigproduktionen wie "Transmorphers".
 

jimbo

ehemals jak12345
Ich find das sieht klasse aus !

Ernsthaft !

"best Yu-Gi-Oh! movie ever!!! " Youtubecomment

Ich fand/finde diese abgedrehte ägyptische Mythologie total klasse !

Das CGI sieht schon ziemlich geil aus !

Da sind riesige Käfer die Lasten/(den König) ziehen !

Und der Trailer hat weniger Lensflares als Star Wars !


Ich glaub ich muss mal zum Arzt.
 

Porter

Member
Das ist doch sicher n Faketrailer oder?
Das Ding wird der Schindlers Liste unter den Ägypter/Gottheiten Movies, ihr werdet sehen! :hae:
 

Woodstock

Z-King Zombies
@jak
:biggrin:

Mein erster Gedanke galt auch "Clash of Titans". Da versucht jemand auf der Welle mitzuschwimmen aber verhunzt etwas die Optik. Ägypten ist nicht Griechenland. Es wirkt auch wesentlich sauberer als "Clash of Titans". Gerade der dreckige Look sprach für die Titanen.
 

Maggi

Member
Auch wenn das unendlich billig wirkt....irgendwie stehe ich einfach auf diesen Monster-Legenden-Schei* :love:

Als wäre ich wieder acht und auf Kabel 1 läuft "Sindbads gefährliche Abenteuer" oder irgendein andere Ray Harryhausen Klassiker!

Apropo: wie wärs eigentlich mal wieder mit einem ordentlichen Stop Motion Film? :ugly:
 

Gronzilla

Member
Manchmal braucht es solche Filme! Auf DVD sehe ich mir den gerne an.

"Immortals" mochte ich auch nur wegen der goldenen Rüstungen.. :ugly:
 
Oben