PS4 Pro / Xbox One S und X / Nintendo Switch - aktuelle Konsolengeneration

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ich mach dann mal so langsam auf. :squint:

Nintendo hat ja schon durch die Blume bekannt gegeben, im Sommer ihre nächste Konsolengeneration vorzustellen. Details gibts noch keine, aber in der Branche geht man davon aus, dass der Schritt größer sein wird als von Wii zu Wii U. Ich weiß nicht mehr genau wo ich es gelesen hab, aber ich hab ein Gerücht gesehen, wonach wohl der gesamte NX Controller ein einziger Touchscreen ohne mechanische Knöpfe sein soll, sodass man für jedes Spiel unterschiedliche Controls anzeigen kann. Soll wohl grafisch so gut werden wie die PS4.

An anderen Fronten verhärten sich langsam Gerüchte, wonach es auch neue Sony und Microsoft Konsolen geben wird, aber keine rundum neuen Modelle, sondern bloß neue Versionen der Xbox One und PS4. Die Idee dahinter: das hardwarehungrige VR besser zu unterstützen und Games in 4K möglich zu machen. Alle vorherigen Spiele sollen mit den neuen Versionen spielbar sein und angeblich schreibt man den Entwicklern vor, jedem Spiel eine abgespeckte Version beizulegen, die auch noch auf den älteren Modellen laufen können sollen. Wäre auch eine Methode, die Konsolen der sozu sagen aktuellen Generation wieder teurer zu machen, und bestehenden Kunden einen Anreiz zu geben, auf die bessere zu wechseln. Upgrade-Kits für die alten wirds sicher nicht geben, schließlich werden CPU und GPU ausgetauscht.

Microsoft plant ja, Windows 10 und Xbox näher zusammenzuschieben. Sie wollen womöglich, dass über kurz oder lang Windows und Xbox Gamer dieselben Games haben und alle miteinander spielen können.

Quellen
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-NX-Konsolen-260784/News/Polaris-GPU-Vulkan-API-1192686/
http://www.playm.de/2016/04/xbox-one-10-286211/
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-.../Gamestop-mehrere-neue-Konsolen-2016-1192559/
https://www.turn-on.de/news/neue-infos-zur-nintendo-nx-72151
https://www.turn-on.de/news/codename-neo-das-sind-die-specs-der-playstation-4k-72269
http://www.playm.de/2016/04/nintend...che-neue-marken-und-weitere-geruechte-285806/
 

Skylynx

New Member
#TeamNintendo

Ich bin mit 3DS und Wii U mehr als zufrieden, daher zögere ich auch bei der NX nicht lange.
Grafik ist mir nicht so wichtig und bei Nintendo weiß ich einfach, dass ich mit den hauseigenen Spielen eine gute Zeit haben werde.
 

Rantman

Formerly known as Wurzelgnom
Hab mir die Wii U letztes Jahr gekauft, nur für Super Mario Maker. Und hab seit dem noch Xenoblade und natürlich Marioa Kart und Splatoon gekauft. Mag die Konsole und finds schade, dass so schnell eine neue Generation kommt, weil dann wohl neue Spiele ausbleiben werden.

Ob krasse Hardware nötig ist, sei mal dahingestellt. Für VR aber sicherlich sinnvoll. Im ENdeffekt steht und fällt eine Konsole mit den Exclusivtiteln. Und da hat mich bisher Sony mit der PS4 stark enttäuscht. Aber mit der Sony VR könnte da ja noch was laufen.
 

Danny O

Well-Known Member
Ich sitze immer noch mit meiner Ps3 hier, und bin immer noch nicht begeistert was Sony da abzieht naja , immerhin habe ich mir die Jetzige Ps4 zum glück nicht zu gelegt .

Finde auch keinen wirklichen Grund bei der Masse an Portierungen mir eine zu Kaufen, was zur zeit an Titeln auf dem Markt ist :sleeping:
 

Woodstock

Z-King Zombies
Immer wenn ich mir eine Kosole kaufe, kommt die Nächste. :mellow:

Ich kauf eine PS3, PS4 wird in der gleicchen Woche angekündigt. Ich kaufe eine PS4 und PS4,5 wird (immerhin) vier Monate danach angekündigt.

VR interessiert mich aber sowieso nicht. Ich sehe mich da nur kotzen. :sad:
 

Danny O

Well-Known Member
Woodstock schrieb:
Immer wenn ich mir eine Kosole kaufe, kommt die Nächste. :mellow:

Ich kauf eine PS3, PS4 wird in der gleicchen Woche angekündigt. Ich kaufe eine PS4 und PS4,5 wird (immerhin) vier Monate danach angekündigt.

VR interessiert mich aber sowieso nicht. Ich sehe mich da nur kotzen. :sad:



Was zu mindest gegen das Kotzen helfen könnte:

zufrieden sein, Entspannen, und nicht gleich los rennen und das nächst beste was neu erscheint zu legen "müssen/wollen"

oder einfach einen Kamillen Tee Trinken geht auch :top:
 

Woodstock

Z-King Zombies
Ich hole mir selten gleich das neue. Bei solchen Geräten schon garnicht. Meine PS3 habe ich mir auch erst geholt, als alle Titel die auf meiner Liste standen Budgettitel waren. Ich spinne doch nicht! :biggrin:
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
Ich hab mir erst ne PS3 vor nem Monat gekauft.
Dir Xbox One dafür 4-5 Monate nach Launch :hae:

Egal. Jedenfalls hab ich das mit der PS4.5 auch gelesen und in Sachen Hardware gibt es bei der Xbox Gerüchte, dass man die externe Grafikkarten-Technologie, die es für Laptops gibt, dafür nutzen würde. Sozusagen ein Upgradepack zum Dranstöpseln. Bzgl. Spiele soll es das gleiche Prinzip wir bei der4.5 sein: Normal und 4kirgendwas Mode.

Brauch ich alles nicht. Ich bin mit dem jetzigen Stand und dem Support mehr als zufrieden. Außerdem sollten die erstmal die Hardware ausnutzen und optimieren. Hat bei der alten Konsolengeneration auch was gedauert.
 

<Rorschach>

Well-Known Member
Werd mir nun die Xbox One S vorbestellen. Bin mir nur noch nicht sicher mit welcher Speichergröße. Nachdem ich bei der One bis jetzt mit 500GB und 1TB Festplatte recht gut fahr glaub ich werd ich das so weiterfortführen und lieber mit externen Speichermedien arbeiten - da diese auch schneller funktionieren sollen.
Jedenfalls freu ich mich (bzw. meine Freundin - weils ihr Geburtstags/Weihnachtsgeschenk wird) auf die schmucke weiße kleine Konsole :smile:
 

DoubleD.01

Well-Known Member
Ich bin ziemlich angekotzt. Da kauft man sich erstmal ne teure Konsole + ein paar Spiele und dann bringen die ne 4K Version raus? Also ist meine PS4 eben noch Up-to-date und jetzt alt? Sony sollte m.E. zumindest eine Austauschaktion starten, d.h. für 100€ mehr gibts dann die neue PS4, o.ä.
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
Wenn du die entsprechende andere Hardware besitzt, wie eben einen 4K TV und planst dir ein VR Headset zuzulegen, dann kannst du meckern, ja.
Aber ansonsten bringen einem die neuen Modelle recht wenig.

Zumindest bei Xbox. Phil Spencer hatte gestern in einem Interview sogar noch dazu geraten, dir normale One zu kaufen, wenn man plant sich eine neue Konsole zuzulegen. One S und Scorpio setzen eben High End Hardware voraus, damit du den Kram auch gebrauchen kannst.
 

Joker1986

0711er
Joa, da bin ich bei brawl. Da ich keinen 4k TV habe, lohnt das erst mal nicht.
Allerdings ist es doch im Gaming immer so, dass warten sich lohnt. Sei es bei Games (vgl. Neupreis mit GOTY / complete Editionen) oder der Hardware.
Die erste PS3 hat damals glaub 700 EUR gekostet und hatte grade mal eine 60 oder 80 GB Festplatte. Die letzte Slim dann nur noch 250 EUR und 500 GB Festplatte.
Dazu kommt, dass die PS4 mittlerweile über 2 Jahre alt ist. So neu ist das nicht mehr...
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Das "Risiko", dass eine elektronisches Gerät irgendwann "veraltet" ist, wenn man nicht gerade zu Beginn zugreift, ist ja eh ständig gegeben. Es steht ja nicht einmal ein Release der Neo aus, geschweige denn ein Preis oder was genau das Ding bringen wird. Zudem bricht der Support für die PS4 nicht ein und man kann bis dahin und darüber hinaus, immer noch gemütlich seine Spiele spielen. Daher steht die Konsole doch unter jedem TV aktuell noch genau richtig.
 

<Rorschach>

Well-Known Member
Ich würde mir selbst jetzt nicht gleich die neue kaufen. Ich mach es wie gesagt aus dem Grund weil ich sie meiner Freundin schenken möchte weil sie noch mit einer 360 herumkrebst die schon sehr merkwürdige Dinge von sich gibt :biggrin:

Ich besitze zu Hause einen 4K Fernsehr aber würd mir deshalb nicht die Neue kaufen weil 4K eh nur für Netflix und ULTRA HD BDs genutzt wird - und das bringts noch nicht. Meine Idee dahinter ist eher - meine Freundin hat in ihrem Zimmer wenig Platz --> 40% kleinere Xbox perfekt :thumbup:
Außerdem möcht ich ihr nichts "altes" kaufen zum Geburtstag. Da geh ich lieber den Schritt in die Zukunft für sie mit und kauf die S. Mir selbst würd ich dann nächstes Jahr eventuell die Scorpio kaufen, da dann meine One 3 Jahre alt ist und die Garantie sowieso abgelaufen ist. Vorraussetzung ist halt das Scorpio irgend einen entscheidenden Vorteil bringt :squint: wenn nicht bleibt die Day One One erhalten :biggrin:
 

McKenzie

Unchained
Also Sony bringt jetzt ab Mitte September wie schon bei der PS3 eine Slim raus, kleiner und stromsparender; Außerdem im November eine leistungsstärkere PS4 Pro. UVP liegt erstmal bei 299€ und 399€.

Q

Find ich gut. Werd dann wohl bei der Slim dann irgendwann mal zugreifen, wenn wo im Angebot.
 

jimbo

ehemals jak12345
Ich will sehen wie viel besser die Scorpio gegenüber der PS 4 Pro im Bereich Grafik ist !
Wenn dann auch noch die "Power of the Cloud" kommt, dann gehts ab !
 

Schneebauer

Targaryen
McKenzie schrieb:
Werd dann wohl bei der Slim dann irgendwann mal zugreifen, wenn wo im Angebot.

Weil Slim, oder weil günstig?

Letztens hätte es die aktuelle PS4 im Doppelpack, also 2 Konsolen, 2 Controller für 399€ gegegeben. Wenn du jemand gefunden hättest der da ebenfalls zuschlägt, Top-Preis. :smile:
 

<Rorschach>

Well-Known Member
Also die PS4 Pro hat Sony ja mal komplett in den Sand gesetzt :biggrin:

Um 399€ bekommt man eine PS4 mit 1TB, 4K STREAMING!! Fähigkeit die eventuell dann Spiele in 4K hochrechnen kann... Aber man kann nichtmal 4K Blu-Rays abspielen :clap:

um den gleichen Preis bekommt man die Xbox One S mit 2 TB, einem angepassten/verbessertem Controller, 4K Streaming UND 4K Bluray Player... Seems legit :thumbsup:
 
Oben