World War Z Teil 2 ~ Pitt, Fincher

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Teil 2 der "World War Z"-Trilogie wurde nun von Paramount chairman Rob Moore offiziell als in aktiver Entwicklung angekündigt. Regie? Unbekannt.
q.: THR

Brad Pitt
bleibt dabei.
 

Schneebauer

Targaryen
Braucht man denn einen zweiten? Gibt das Ende einen aktzeptablen Ausgangspunkt für ein Sequel, oder würde das so eine an den Haaren herbeigezogen Chose werden?

Hab Teil 1 noch nicht gesehen, daher ist es schwer zu beurteilen, aber Pitt ist immer gut und Zombies sind auch immer gut. Ich hoff nur, dass sie auf das 190 mio. Budget nicht nochmal nen riesen Batzen draufhauen, weil man ja alles toppen muss. :/
 

Marv

Active Member
Wurde nicht sowieso an eine Trilogieg gedacht? Habe das irgendwo gelesen...aber mal den ersten Teil abwarten.
 

Revolvermann

Well-Known Member
Ja klar bringt das Kohle. Hab nur letztens gelesen das die Dreharbeiten für Pitt eine Albtraum gewesen sind. Mit dem Regisseur redet er angeblich nicht mal mehr.
Hätte mir gut vorstellen können das der auf die Kohle scheißt und sich anderen Sachen zuwendet. Vor allem weil Pitt sowiso bisher nicht der Franchise-Typ war.
Aber ok. Wenn Teil 1 gut ist, warum nicht?
 

Woodstock

Z-King Zombies
Revolvermann schrieb:
Ja klar bringt das Kohle. Hab nur letztens gelesen das die Dreharbeiten für Pitt eine Albtraum gewesen sind. Mit dem Regisseur redet er angeblich nicht mal mehr.
Hätte mir gut vorstellen können das der auf die Kohle scheißt und sich anderen Sachen zuwendet. Vor allem weil Pitt sowiso bisher nicht der Franchise-Typ war.
Aber ok. Wenn Teil 1 gut ist, warum nicht?
Wahrscheinlich geht dann eher der Regisseur.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
News
Überraschung, Überraschung, denn Marc Forster kehrt nicht zurück.
Das Drehbuch wird laut Pitt noch nicht geschrieben. Aktuell sortiere man noch Ideen hierfür.
q.: THR
 
A

AlecEmpire

Guest
28 Days later
28 Weeks later
....

das sollen die mal weiter fortführen, das wäre weitaus interessanter und war auch als Triologie angedacht. Nur ohne Brad Pitt als Galionsfigur natürlich mal wieder nicht erfolgreich genug - verkehrte Welt.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Hoch neeee.... kann man sich gerne sparen. Teil 1war dann doch zu dämlich. :thumbdown:
Und wenn man nach dem Film recht nach diesem bescheurten Ende ansetzt, dann gute Nacht.
 

<Rorschach>

Active Member
Ich muss sagen dass ich sehr positiv überrascht war auf BD wie gut der eigentlich geworden ist. Es kommt zwar jetzt nicht überschwengliche Vorfreude auf und ob ich ihn im Kino sehe weiß ich auch noch nicht aber der erste Teil ist wesentlich besser als sein Ruf :squint:
 

NewLex

Active Member
<Rorschach> schrieb:
aber der erste Teil ist wesentlich besser als sein Ruf
Hmm, sein Ruf ist doch gar nicht so schlecht. Zwar für Zombie-Fans zu unblutig, aber als Katastrophen-Schocker auf alle Fälle im oberen Drittel einzureihen. Fand den im Kino auch sehr sehenswert, wenngleich auch für mich zu sehr auf FSK12 getrimmt...

Find nur schade dass sie Teil 1 am Ende eigentlich abgeschlossen haben und es kein offenes Ende gab, wie ursprünglich geplant war. Naja vielleicht kommt wenigstens die Schlacht in Russland in Teil 2 :top:
 

<Rorschach>

Active Member
Vielleicht irr ich mich auch aber haben den die Kritiker nicht in der Luft zerfetzt und wurde der deshalb an den Kinokassen zum Debakel? :check:
Und erst der Extended Cut auf BD brachte das Geld... Ich weiß nicht mehr vielleicht bring ich da auch was durcheinander :biggrin:
 
Oben