Sie sind nicht angemeldet.

serd

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 962

Registrierungsdatum: 20. April 2007

  • Nachricht senden

201

Freitag, 11. Januar 2019, 14:10

Aber dann hätte MoS doch richtig knallen müssen. Das war pures Adrenalin.^^

Ich denke die Kombination macht es aus...die Schwere der Ernsthaftigkeit verlangt einfach ein anderes Publikum.


Man of Stelle wäre dann ja wie Nolan Option Nr.2. :)

Cimmerier

vs. the World

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

202

Freitag, 11. Januar 2019, 14:33

Ich persönlich hätte vermutlich arge Probleme gehabt Aquaman ernst zu nehmen, wenn er staubtrocken und nicht mit einem Augenzwinkern präsentiert worden wäre. Zumindest solange es der diese epischen und ausufernden Ausmaße aufweist.

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 463

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

203

Freitag, 11. Januar 2019, 15:13

Da geb ich dir Recht, Cimmerier.

Hätte man das nicht so fantastisch ausufern lassen, hätte das auch ganz anders wirken können. Aquaman wurde in den Comics jüngst überarbeitet und diese Dynamik um die noch existierenden Reiche der Atlanter passt, in meinen Augen, gut zu der Mythologie der Amazonen. Außerdem haben wir ein einzigartiges Krypton serviert bekommen. Dahin bleiben die Worldbuilding-Elemente erste Sahne und Aquamans Thronfolge reiht sich da nur stringent ein.

Welche Effekte fandet ihr eigentlich im unteren Bereich? Mir ist da nicht wirklich etwas ins Auge gefallen, aber ich bewerte das meistens auch erst in der Heimsichtung...
Leite mich.

204

Freitag, 11. Januar 2019, 16:56

Also sowas wie das Aquarium in Boston zu Beginn. Da glaubt man oder ich habe zu keiner Sekunde geglaubt, dass da etwas echt ist.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 444

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

205

Freitag, 11. Januar 2019, 18:30

Ich bin mir sehr sicher das Aquaman auch in dark and gritty funktioniert hätte. Natürlich wäre das Ganze ganz anders angegangen worden, als im vorliegenden Film. Der springende Punkt ist immer das Drehbuch und die Regie.
Man kann ohne zweifel gute düstere Blockbuster machen und auch gute lustige, bunte Blockbuster. Der Ansatz wäre halt total anders gewesen.
Ich für meinen Teil fand die ersten beiden Snyder Filme im DCEU am sehenswertesten und ich finde Wonder Woman, obwohl auch nicht übel, ist dann in eine gerade angesagte leichtere Richtung gegangen und wurde deswegen gefeiert.
Angesagter aber eben nicht unbedingt erfolgreicher. Wonder Woman hat nämlich nicht mehr Kohle gemacht als BvS. Natürlich hat man sich von BvS mehr erhofft und der war auch teurer aber wenn man das direkte Zuschauerinteresse vergleicht, haben nicht mehr Leute WW gesehen.
Ich hätte es spitze gefunden, wenn Snyder seine Version des DCEU zuende geführt hätte und es dann eine Art Umschwung gegeben hätte. Denn düster und ernst bedeutet natürlich weder gut noch schlecht. Mich freut es eher wenn eine künstlerische Vision zu ende gedacht werden kann. Was passiert, wenn man zwanghaft im Nachhinein aus A, B machen will sah man bei der Justice League.
Wenn dann ein so großes Filmuniversum verschiedene Filme tonal verschieden ausrichtet, ist das nur von Vorteil. Ich hoffe nämlich nicht das das DCEU nun einfach auf den lustig und locker Zug von Marvel aufsteigt. Lustig und lockere Filme sind ja ok, wenn das Drehbuch stimmt. Ein vielseitiges Universum ist einfach soviel interessanter.
Vor allem, wenn man die Scheuklappen ablegt und sich als Filmemacher auch im Superheldenbereich erinnert, dass nicht nur das eine ODER das andere geht. Man kann die Stile auch gekonnt mixen. Man kann einen lustigen Film machen, der genau in den richtigen, dramatischen Moment ernst, emotional und auch mal richtig düster werden kann. Zudem gibt es noch viele andere Stile und Erzählmethoden.
Ich bevorzuge keinen Ton generell. Ich mag es nur nicht, wenn es langweilig wird.Und gute Action ist nur der Zuckerguss.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen