Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37 377

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. September 2009, 10:59

Dredd (Judge Dredd Reboot) [Kritik]

http://www.bereitsgesehen.de/kritik/pics5/dredd2.jpg
BG-Kritik: DREDD (Jay)
BG-Kritik: Dredd (Joel)

Kein Plan, wieso wir hier noch kein Topic zum zweiten Judge Dredd Film haben, aber das Ding hat jetzt einen Schreiber: Alex Garland. Garland schrieb The Beach, 28 Days Later und Sunshine. Der neue Film wird nichts mit dem alten Stallone zu tun haben.

http://i255.photobucket.com/albums/hh123…over-dreddA.jpg
#########

Das BG Event! Trefft uns live und in Farbe - wir zeigen SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD!
Kultkino am 7.4. in Lippstadt
feat. Shins, Joel und Jay

Becks303

Drinking Team

Beiträge: 1 240

Registrierungsdatum: 12. Juli 2007

Freue mich auf: Star Wars

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. September 2009, 11:04

Hab gestern erst den alten gesehen. bin gespannt auf ne Neuinterpretation - da braucht man aber wieder jemand markantes in der Rolle

3

Mittwoch, 9. September 2009, 11:08

RE: Judge Dredd (reboot)

Zitat

Original von Jigsaw
Kein Plan, wieso wir hier noch kein Topic zum zweiten Judge Dredd Film haben, aber das Ding hat jetzt einen Schreiber: Alex Garland. Garland schrieb The Beach, 28 Days Later und Sunshine. Der neue Film wird nichts mit dem alten Stallone zu tun haben.

http://i255.photobucket.com/albums/hh123…over-dreddA.jpg


Hm also Danny Boyles Drehbuchschreiber. Das könnte interessant werden. Das Original mit Stallone ist nett. Die Comics kenne ich aber nicht, und kann somit nicht einschätzen was da noch so möglich ist.

Watcher

28 Threads später

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. September 2009

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. September 2009, 11:18

Danny Boyles schreibt gute Drehbücher. Da bin ich gespannt drauf.
Electroclash is karaoke, too!

delta

Ghost in the Wire

Beiträge: 4 646

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. September 2009, 12:23

An der Judge Dredd DVD bin ich bisher immer vobeigegangen. Lohnt sicher der? Die Optik find ich an sich ja ganz interessant...
root@127.0.0.1> whoami

6

Mittwoch, 9. September 2009, 13:37

Zitat

Original von Lord Dralnu
Zumindest einmal sollte man "Judge Dredd" schon gesehen haben ..... ;)


ich hätte ihn als vhs zu verkaufen... einer interesse ? :ugly:

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 585

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. September 2009, 14:16

Hab ich selber noch auf Tape^^
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

matte

of the Dead

Beiträge: 942

Registrierungsdatum: 5. Juni 2009

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. September 2009, 14:36

Finde den Film MUSS man gesehen haben. Mir gefällt der einfach verdammt gut.

Über einen reboot würd ich mich freuen...
Kennt jemand die Comics?

MadMax

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 294

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

Freue mich auf: Game of Thrones: Season 8, Independence Day 3, Narcos: Staffel 3, Stranger Things: Staffel 2, Ash Vs. Evil Dead: Staffel 3

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. September 2009, 15:53

Zitat

Original von delta
An der Judge Dredd DVD bin ich bisher immer vobeigegangen. Lohnt sicher der? Die Optik find ich an sich ja ganz interessant...


Jop, der lohnt sich. Hab die DVD zu Hause! Ein Evergreen!

Remake? - Nein danke. :wand:
"Ich habe Affen im Zoo kämpfen sehen, da ging es geordneter zu!"

delta

Ghost in the Wire

Beiträge: 4 646

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. September 2009, 15:56

Gut, dann werd ich da nächstes mal einfach zugreifen. :bye:
root@127.0.0.1> whoami

nachoz

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 051

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. September 2009, 17:04

Wasn scheiss...wieso Remake???
Stallone ist doch wieder voll da :)

tyranty

<3 Twilight

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 28. Februar 2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. September 2009, 19:33

Fand den mit Stallone damals zwar nicht schlecht,aber wir hatten damals ja auch nichts :uglylol: .Würde mir Dredd aber härter und kompromissloser wünschen und vor allem ohne Witzbold und Labertasche wie es Rob Schneider dieser talentlose Möchtegernkomiker gewesen ist.

nachoz

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 051

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. September 2009, 20:04

Wie kompromisslos denn noch bitte?

Er hätte doch jeden einfach abgeknallt wenn er nicht immer dazwischen gefunkt bekommen hätte ^^

Hemi_Rage_426

unregistriert

14

Dienstag, 15. September 2009, 19:26

Wie bitte? Jetzt noch ein Reboot von Dredd?
Hollywood fängt ja echt nix mehr neues ein.

Die haben grad wohl nix anderes als Comics zu verfilmen hab ich manchmal das Gefühl.

Jay

hat Lust nen Film zu sehen

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37 377

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. August 2010, 22:28

45 Millionen Dollar.
#########

Das BG Event! Trefft uns live und in Farbe - wir zeigen SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD!
Kultkino am 7.4. in Lippstadt
feat. Shins, Joel und Jay

Membaris

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 5. August 2005

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. September 2010, 20:47

Na ja ich denke das der Titel entweder Judge Dredd oder halt nur Judge oder Dredd heißen wird. Selbst wenn sie sich von Stallones Film distanzieren würden wäre die Titelwahl etwas schwierig. Es sei denn, es kommt was ganz anderes zustande. Wie z.b. Future Police oder so was in der Art ^^
Ich bin so cool, dass wenn es vor mir regnet, es hinter mir schneit.

ShadowGhost

vs. the World

  • »ShadowGhost« wurde gesperrt

Beiträge: 716

Registrierungsdatum: 4. Februar 2007

  • Nachricht senden

17

Samstag, 11. September 2010, 00:06

Das Drehbuch hört sich nicht unbedingt athemberaubend an.Und der Hautgegner ist Ma-Ma.Eine übergewichtige Schwartze Drogendielerin.Wiso will mir das nicht gefallen ?

Wiso nicht Judge Death ? Dredd muss eine brutale Mordserie aufklären,die von Judge Death begangen wird..Die Mordserie bringt Dredd an den Rand des Wahnsinns.Er stellt fest das er selbst das opfer des Killers ist.Dredd glaubt den Killer erschossen.Doch Death blutiger Alptraum scheint kein ende zu nehmen.

Hört sich doch viel besser an.
Zeit ist unbezahlbar und doch kostet sie uns nichts.Man kann sie nicht beeinflussen aber man kann mit ihr machen was man will.Man kann sie nicht besitzen aber man kann sie verschwenden.Und wenn sie vorbei ist,dann ist sie einfach weg.

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 843

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

18

Samstag, 11. September 2010, 00:55

Zitat

Original von ShadowGhost
Das Drehbuch hört sich nicht unbedingt athemberaubend an.Und der Hautgegner ist Ma-Ma.Eine übergewichtige Schwartze Drogendielerin.Wiso will mir das nicht gefallen ?
Finde ich auch nicht sehr geschickt, aber am End kommts halt auf die Umsetzung des Ganzen an und nicht darauf wie es auf dem Papier steht...
Kenne von Judge Dredd übrigens nur dieses eine Aliens-Crossover und sonst nix. Ist diese Ma-Ma und Kay den Comics entliehen, oder sind das neue Charaktere?
Ansonsten scheint das Script doch ein paar nette Ideen zu haben, auch wenn es wohl kein neuer Inception ist...

Zitat

Original von ShadowGhost
Wiso nicht Judge Death ? Dredd muss eine brutale Mordserie aufklären,die von Judge Death begangen wird..Die Mordserie bringt Dredd an den Rand des Wahnsinns.Er stellt fest das er selbst das opfer des Killers ist.Dredd glaubt den Killer erschossen.Doch Death blutiger Alptraum scheint kein ende zu nehmen.

Hört sich doch viel besser an.
Ähm... naja... nee, find ich eigentlich nicht...
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

ShadowGhost

vs. the World

  • »ShadowGhost« wurde gesperrt

Beiträge: 716

Registrierungsdatum: 4. Februar 2007

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. September 2010, 01:08

ich kenne nur Judge Death und Mean Machine Angel,was meiner meinung Dredds Hauptgegner sind.
Zeit ist unbezahlbar und doch kostet sie uns nichts.Man kann sie nicht beeinflussen aber man kann mit ihr machen was man will.Man kann sie nicht besitzen aber man kann sie verschwenden.Und wenn sie vorbei ist,dann ist sie einfach weg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ShadowGhost« (11. September 2010, 01:12)


Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 22 629

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: gute Filme zwischen 2019 und 2099

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 3. November 2010, 19:05

Hat jetzt die inzwischen obligatorische "kommt in 3D" Ankündigung erhalten. q.: cinemablend.com
Fake oder echt, haben sie nicht gesagt.
Bei nur 45 Millionen Budget wirds doch vermutlich auf Fake 3D hinauslaufen. :gruebel:
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen