Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 399

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: gute Filme zwischen 2019 und 2099

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. November 2018, 16:12

Cowboy Bebop - Netflix bestellt die Realfilm Serie

Amazon hat es mitentwickelt, die Cowboys aber fallen gelassen. Netflix hat ihnen nun aufgeholfen und die Serie von Tomorrow Studios in zunächst 10 Folgen bestellt. Natürlich basierend auf der 90er Jahre Anime-Serie "Cowboy Bebop". Christopher Yost (Thor: Ragnaok) hat die erste Folge getippt und mit Shinichiro Watanabe ist der Schöpfer der Originalserie als Berater an Bord. Geht um Cowboys genannte Kopfgeldjäger in einer Zukunft, in der man via Gateways blitzschnell durch das Sonnensystem reisen kann, aber die Erde unbewohnbar geworden ist.
http://www.darkhorizons.com/netflix-sets…y-bebop-series/

Ich kenne das nur dem Namen nach. Nie auch nur ein Bewegtbild von gesehen.
Aber hier gibt es sicherlich Leute die da mehr von wissen. Also bitte teilt euer Wissen mit uns unwissenden.

Wer freut sich drauf? :netflix:
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

2

Mittwoch, 28. November 2018, 17:02

Schon viel von gehört, aber nie geschaut, aber auch nie genau gewusst um was es geht...aber nun sehr Lust darauf?
Mal nach einer guten Heimkinoveröffentlichung Ausschau halten... :)

Cimmerier

vs. the World

Beiträge: 581

Registrierungsdatum: 13. März 2017

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. November 2018, 17:20

Den Anime gibt es seit geraumer Zeit schon auf Netflix. Hab bisher nur eine Episode gesehen, kann also wenig dazu sagen. Adaptionen als Realfilm/-serie interessiert mich jetzt nicht so wahnsinnig, aber immerhin eine Serie und nicht der erneute Versuch den Stoff in einen Film zu quetschen.

Beiträge: 9 027

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. November 2018, 17:32

Habe den vor Ewigkeiten mal gesehen, als MTV seine Anime-Phase hatte, aber die Erinnerungen sind stark verblasst. Steht seit Ewigkeiten auf meiner Netflix Liste, aber wurde bisher noch nicht ausgewählt. Wenn diese Ankündigung also etwas Gutes hat, dann, dass sie mich motiviert, die Animeserie mal aufzufrischen.
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

5

Mittwoch, 28. November 2018, 17:43

Na dann werde ich wohl auch mal einen ersten Blick auf Netflix wagen. :)

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 17 573

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. November 2018, 19:14

Ich bin schockiert, dass ich hier wohl der einzige bin, der die Serie gesehen hat.
Los Leute.....Netflix an und gleich mal ein paar Folgen gucken.

Die Serie ist klasse. An einer Realfilm-Serie wäre ich daher sehr interessiert.
Bin schon sehr gespannt, welche Schauspieler sie für die 4 nehmen werden.
Mannys aktuelle Serien: Ronja Räubertochter, Ray Donovan, The Good Doctor, American Horror Story, Black Lightning & The Walking Dead

Danny O

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. November 2018, 19:21

Ob Sie "Faye Valentine" genau so heiß Umsätzen wie im Anime :love: ?

Bitte welche Augenschmaus :love: :love: :love:


<"Der Typ der das schreibt Leidet unter Schaum vorm Mund"
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 710

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. November 2018, 18:20

Ganz ehrlich?
Brauche ich nicht. Der Anime war perfekt.
Das einzige, was Netflix machen kann, um es nicht zu verkacken, wäre wieder eine 1:1 Umsetzung, und das macht das ganze wieder Unnötig (siehe Illang).
Und nur ums optisch ein wenig aufgehübscht zu sehen, brauche ich auch keine Live Action Serie. Der Anime sieht nach 20 Jahren immer noch unfassbar gut aus.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 17 573

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. November 2018, 18:33

Und nur ums optisch ein wenig aufgehübscht zu sehen

Du musst es so sehen, dass du mehr von etwas gutem bekommst. Und falls es doch mies wird, kannst du immer noch den Anime gucken. :)
Mannys aktuelle Serien: Ronja Räubertochter, Ray Donovan, The Good Doctor, American Horror Story, Black Lightning & The Walking Dead

elsyr

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 22. August 2007

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. November 2018, 21:45

wollte gerade auf Netflix mal in die Serie reinschauen.
Wird aber nicht gefunden, man kann sich anscheinuend nur die neue Serie vormerken.
Sehr komisch, da die Anime Serie auf werstreamt.es noch bei Netflix angezeigt wird.
Ist das bei euch auch so?

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 36 733

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Creed II, Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 29. November 2018, 21:51

Mir lag die Serie nicht so, vor allem aufgrund der Musikwahl.
##########################

Freue mich auf: Aquaman, Bumblebee, Mortal Engines, Widows, Under the Silver Lake, Halloween 2?3?
Aktuelle Serien: Friends, The Walking Dead
Game gerade: Far Cry 5
Lese zur Zeit Stephen King - Joyland, Koran, Neil Gaiman - Nordische Mythen und Sagen
Neuer BG Podcast: November 2018: Späte Fortsetzungen

12

Donnerstag, 29. November 2018, 22:15

wollte gerade auf Netflix mal in die Serie reinschauen.
Wird aber nicht gefunden, man kann sich anscheinuend nur die neue Serie vormerken.
Sehr komisch, da die Anime Serie auf werstreamt.es noch bei Netflix angezeigt wird.
Ist das bei euch auch so?


Finde die Serie problemlos.

Manny

Professioneller Zeitungsbügler

Beiträge: 17 573

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. November 2018, 22:17

wollte gerade auf Netflix mal in die Serie reinschauen.
Wird aber nicht gefunden, man kann sich anscheinuend nur die neue Serie vormerken.
Sehr komisch, da die Anime Serie auf werstreamt.es noch bei Netflix angezeigt wird.
Ist das bei euch auch so?


Finde die Serie problemlos.

Dito.
Mannys aktuelle Serien: Ronja Räubertochter, Ray Donovan, The Good Doctor, American Horror Story, Black Lightning & The Walking Dead

Beiträge: 9 027

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. November 2018, 23:14

Hier geht's ja um die Reboot/Realfilm-Serie. Da werden dann früher oder später unweigerlich Fragen zum Casting kommen. Die haben Serienerfinder Shinichiro Watanabe zwar dabei, ich weiß nicht, wie viel Mitbestimmungsrecht er hat. Hier hat jemand bei Twitter ein paar Interviewauszüge von Watanabe herangezogen, dabei u.a. die cosmopolitische Natur der Serie betont. Soll heißen: Bei den Darstellern sollte es quasi gar keine Einschränkungen geben, wer überhaupt in Frage kommt. Das dürfen nicht nur Weißbrote sein.


Mir lag die Serie nicht so, vor allem aufgrund der Musikwahl.

Das war so klar. Jay - Hater of Jazz.

Habe jetzt direkt mal vier Folgen geguckt und hat mir gut gefallen. Aber ich denke, glaube, hoffe, dass jetzt die größere zusammenhängende Handlung beginnt.
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 710

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Detective Pikapool

  • Nachricht senden

15

Freitag, 30. November 2018, 05:22

Und nur ums optisch ein wenig aufgehübscht zu sehen

Du musst es so sehen, dass du mehr von etwas gutem bekommst. Und falls es doch mies wird, kannst du immer noch den Anime gucken. :)


Dann schiebe ich wieder Illang ins Gespräch. Im Nachhinein ein absolut unnötiges Projekt, denn es bietet keinen Mehrwert, dass die Existenz gegenüber dem Original rechtfertigt.
Anders gesagt, die Realserie muss etwas verändern, damit man sich von sich selbst abheben kann.
Das naheliegenste wäre der Ton der Serie. Channel Chriswell nannte es 'The Meaning of Nothing' , diese oberflächliche Gleichgültigkeit, die die Persönlichkeiten der Figuren immer anders zum Ausdruck bringt.
Ach soviel mehr.

Vielleicht wird's ja doch etwas besonderes, zwar anders wie das Original, aber selbstbewusst anders.
Aber das glaube ich eher weniger.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

#randomrudd

elsyr

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 22. August 2007

  • Nachricht senden

16

Freitag, 30. November 2018, 15:51

Komisch...
ich finde es weder am Rechner, noch in der Android App.
Kann es sein, dass Deutschland ein anderes Angebot hat?
Bin aus Österreich.

17

Freitag, 30. November 2018, 16:09

Das wird es wohl sein. ;)

Beiträge: 2 904

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

18

Freitag, 30. November 2018, 23:00

Ich weiß, dass ich die Serie vor einigen Jahren komplett gesehen habe, aber es ist tatsächlich nichts hängengeblieben. ?( 8|
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 36 733

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Creed II, Terminator 6, Infinitwo War, Wick 3

  • Nachricht senden

19

Samstag, 1. Dezember 2018, 07:39

Das war so klar. Jay - Hater of Jazz.

Jazz gehts aber los hier.
##########################

Freue mich auf: Aquaman, Bumblebee, Mortal Engines, Widows, Under the Silver Lake, Halloween 2?3?
Aktuelle Serien: Friends, The Walking Dead
Game gerade: Far Cry 5
Lese zur Zeit Stephen King - Joyland, Koran, Neil Gaiman - Nordische Mythen und Sagen
Neuer BG Podcast: November 2018: Späte Fortsetzungen

Raphiw

Godfather of drool

Beiträge: 2 838

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Nachricht senden

20

Samstag, 1. Dezember 2018, 10:44

Warum nicht? Coole scifinserie mit Jazz Sound? Klingt Klasse. Das kann immer schlimmsten Fall in die Hose gehen und dann vergisst man es wieder.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen