Star Trek: The Videogame (2013) [Kritik]

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
BG-Kritik: Star Trek the Videogame (Jay)

Tja, sie haben passend zum Start von Star Trek into Darkness ein Multiplattformgame gemacht, das gestern erschienen ist. Hat aber inhaltlich nichts mit ID zu tun - man spielt ein separates Abenteuer, in dem man sich mit den Gorn anlegt. Kennt ihr die noch? Kirk hat sich in der TOS mal mit so einem Mann im albernen Dinokostüm angelegt - das war einer. Hier sehen sie jetzt etwa so aus wie der Lizard aus The Amazing Spider-Man.

Jedenfalls, das Spiel hat reichlich mittelmäßige bis vernichtende Kritiken bekommen, u.a. für die Qualität der Grafik (ST Elite Force sah sicher nicht schlechter aus - und das kam 2000), die marode KI und den unzähligen Grafikbugs.

Hab auch schon einiges Lustiges gesehen (habs für eine Redaktionsarbeit bekommen), das hier zb: http://bilderhost.com/ImageHosting/19089_ST2013042719395975.bmp.html
Kirk und Spock kommen sich näher als ihnen lieb ist...
 

Woodstock

Z-King Zombies
"Mein Geist zu deinem Geist. Meine Gedanken zu deinen Gedanken."

Das ist so ein Vulkanierding Jay, das verstehst du nicht! :biggrin:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Das macht wirklich den Eindruck, als hätten sie in der losen Alpha-Phase gesagt "Hmmm eigentlich bräuchten wir noch ein oder zwei Jahre, aber JJ will seinen Film dafür nicht verschieben - dann halt so. Merkt schon keiner :hae:

Da sprintet Partner Spock auch mal minutenlang auf der Stelle, dreht sich im Kreis, schwebt in der Luft oder bei manchen Sprachszenen werden auch keine Münder bewegt. Brauchen wir nicht.

Größter Spockgriff für alle des Englischen nicht mächtigen Trekkies dürfte aber sein, dass die gesamte Sprachausgabe nur Englisch ist. Nicht die originalen dt. Synchronsstimmen des Films, nichtmal Ersatzsprecher.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Es ist ja eigentlich als Coopspiel gedacht, daher solltest du eigentlich jemanden haben der mit dir auch diese Seite testet.

Der Bot der mit dir rumläuft ist nun mal schlecht programmiert, wahrscheinlich blieb dafür einfach keine Zeit mehr.
 

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher
Jay schrieb:
Das macht wirklich den Eindruck, als hätten sie in der losen Alpha-Phase gesagt "Hmmm eigentlich bräuchten wir noch ein oder zwei Jahre, aber JJ will seinen Film dafür nicht verschieben - dann halt so. Merkt schon keiner :hae:
Das gleiche ging mir beim anschauen des Links und diverser Gameplayvideos auch durch den Kopf :biggrin: Verdammte Cross-Promotion :facepalm:
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Sehr schade, hatte auf ein nettes Coop Spiel gehofft, sogar auf das 3D gesetzt und weil f*cking Star Trek. Aber das ist echt kacke :sad:
 

Phyrrax

stole your Ice Tea
Also beim Review von Angry Joe hieß es das der Coop Modus nicht funzt, wer weiß ob se das überhaupt schon hingekriegt haben. Zudem haben se das Spiel wohl extra um ein paar Monate verschoben um vom Hype zu profitieren, haben in der Zeit wohl nichts anderes gemacht als in der Nase zu popeln.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Hast du das jetzt fürs BG oder für deinen Job getestet?

EDIT: Du bist so schnell wie die Gamestar, nicht schlecht! :top:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Wenns meine Zeit zulässt, gern, immer. Über dieses Ding musste einfach berichtet werden, ich habe da auch wohl ein kleines Faible für Filmversoftungen.
 

Garrett

Meisterdieb
Hm... zumindest von der Punktzahl gleich bewertet wie das grottige Aliens: CM. Elite Force 1 und 2 waren ja damals ganz ordentlich - aber was kam danach? Ich glaube wir haben momentan einen echten Überfluss an richtig schlechten Film- und Serien-Videospielen.
 
Ich hab das Teil vor ein paar Jahren um 5€ gekauft und wurde zumindest nicht enttäuscht. Für zwischendurch kann man da für günstiges Geld nichts falsch machen, natürlich hat das Ding Macken und ist auch beileibe nicht anspruchsvoll, aber es ist auch nicht wirklich schlecht. Ein Star Trek Game Junkie kann man da mal einen Blick riskieren, gibt immerhin auf dem Sektor leider nicht so viel.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Naja, mehr als generisch ist es wirklich nicht.
Hab es auch für 5€ auf der 360 gekauft, einmal weil Koop und 3D Unterstützung. Letzteres war so dermaßen mies optimiert, dass ein 240p CamRip noch ne geilere Auflösung hatte, als das Spiel...
 
Oben