Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 9 288

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 18. Juni 2019, 00:16

"Paterson" und "Only Lovers Left Alive" sind zwei der besten Filme des Jahrzehnts. Aber ich würde sie nicht Jarmusch Neulingen als Einstieg empfehlen ... obwohl es neben "Dead Man" die einzigen Jarmusch Filme sind, die ich wirklich "besser als nett/gut" gemocht habe. Persönlich halte ich tatsächlich "Night on Earth" für den idealen Einstieg, da die kurzen Episoden die passende Häppchengröße haben und in ihrer gefühlten Abwechslung und tatsächlichen Ähnlichkeit einen passenden Überblick geben.
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen