Außentemperatur Hölleninferno, was macht ihr?

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Das ist doch echt ordenltich. Das sollte ich auch mal wieder in Angriff nehmen. Bevor ich meine Frau kennengelernt hab, bin ich fast jede Woche lang wandern gegangen.

Hab auch immer noch den Pacific Crest im Kopf.
 

Puni

Active Member
Ich musste die Woche über auf der Kieler Woche (so eine Art Kirmes über die ganze Stadt verteilt, auf das die Kieler scheinbar das ganze Jahr hinarbeiten :ugly: ) einen Imagefilm für die Stadt drehen und es war die absolute Hölle. Ab ca 18h merkte man immer richtig, wie durch Hitze + Alkohol bei den Leuten langsam aber sicher die Stimmung kippte. So übel hab ich wirklich mich noch nie vollgeschwitzt, deshalb finde ich es jetzt eigentlich ganz angenehm. :biggrin:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Glaub ich dir sofort, da war ich auch schon mal, wenn auch nicht filmend. Aber ich hab Schützenfeste 3 Tage lang gefilmt, also kann ichs mir in etwa vorstellen :ugly:

Da will man die wohl am ende alle kielholen.
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Wieder ausgrab. Weiß nicht woran es liegt, es war ja bekanntlich auch hier in Hamburg schon wärmer in diesem Jahr, aber momentan spielen meine Narben verrückt und nun sitzt ich hier in der Hütte und knutsch mit dem Ventilator sozusagen...
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Wir hatten die grandiose Idee, unseren Kurzfilm-Dreh direkt in die zweite HItzewelle des Jahres zu legen. Drinnen brutzeln die Scheinwerfer und draußen dann der große Scheinwerfer im Himmel. Wer möchte mit mir tauschen? :w00t:
 

Porter

Member
Pool im Garten, hilft zwar auch nicht für lange aber wer in nähe Wesel wohnt kann gerne zum "Schwimmen" rum kommen :smile:
 

MamoChan

Active Member
Da die Jungs ihre Zimmer im Dachgeschoss haben, ist es dort oben zur Zeit nicht auszuhalten. Wir stellten also einen Ventilator ins Zimmer. Das Ergebnis war sowas wie ein selbstgebastelter Umluftherd. Due Jungs schlafen nun erstmal unten.
Auf der Terrasse ist er zur Zeit auch kaum auszuhalten. Selbst der Kater (6 Monate alt) liegt nur lethargisch auf der Couch.
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Rantman schrieb:
Vote für neuen Titel: Hölleninferno

Hast ja auch deinen Überschriftenwunsch erfüllt bekommen. Ich bin heute Mittag gestorben Beim Facharzt Wartezimmer mit 10 Stühlen, 15 Patienten und 1 der 2 Fenster war kaputt und zu... Ich knutsche heute nur noch meinen Ventilator . Ach ja und NATÜRLICH die div Trinkgelgenheiten hier in der Wohnung und auf dem Balkon mit frischen Wasser auffüllen.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
TheRealNeo schrieb:
First World Problems. :squint:
Wenn du bei der Hitze schwere körperliche Arbeit verrichten müsstest, würdest du sowas nicht schreiben. Ist natürlich leichter auszuhalten, wenn man Zuhause oder im vollklimatisierten Büro bleiben kann, aber manche Leute müssen durchaus schuften :wink:
Nicht zu vergessen, dass viele Menschen aus gesundheitlichen Gründen die Hitze nur schwer verragen können und es bei jeder Hitzewelle immer wieder Tote gibt. Aber sind natürlich nur "First World Problems" und reines Gemecker :clap:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Darauf spiele ich ja an.
Wir beschweren uns über das lange Warten beim Arzt und freuen uns dann über unseren Ventilator, kaltes Wasser usw.

Davn können andere leider nur träumen.
Also vielleicht etwas blöd von mir ausgedrückt, weil es nicht heißt, dass nur wir die Probleme haben - so ist es nicht - sondern, dass eben viele andere gar nicht so Luxuslösungen wie wir haben.

Und zu Hause oder ein vollklimatisiertes Büro kann ich nicht als Arbeitsplatz nutzen, von daher...nicht gleich persönlich und diffarmierend werden. :wink:
Mir ist durchaus bewusst/hab Erfahrungen wie Arbeiten in der Hitze so ist.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Es kam so rüber, als würdest du es amüsant finden, wie sehr die Menschen unter der Hitzewelle leiden, und als würdest du unsere "Beschwerden" als First World Problems abtun. Daran kann ich aber absolut nichts Amüsantes erkennen.
Ich bin heute auf der Arbeit fast eingegangen und der Ventilator am Abend bringt auch so gut wie nichts. Kann seit mehreren Nächten nicht mehr schlafen. Was soll daran Luxus sein?

Was machst du denn beruflich, wenn ich fragen darf?
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Ich mache mich nicht lustig darüber, aber das sind nun nur ein paar Tage und wir haben ja durchaus Mittel (unendlich Wasser, Ventilatoren, Klimaanlagen) um dies etwas erträglicher zu machen. Da sollte man mal etwas reflektieren, wie es womöglich wäre, wenn wir diese Mittel nicht hätten.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
@Neo: Zu Hause habe ich einen normalen Ventilator, aber auf der Arbeit habe ich keinen und erst recht keine Klimaanlage. Was hilft mir also der Ventilator, der bei mir zu Hause steht, bei der Schufterei?
Was bringt das alles den Herzkranken, den älteren Menschen und denen mit hohem Blutdruck? Zumal nicht jeder hier im Luxus lebt.

Aber ich will diese Diskussion nicht weiterführen. Ich möchte dich nur darum bitten, etwas mehr Verständnis für die Belange der anderen User zu zeigen und nicht solche Sprüche zu klopfen. Danke.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Mein Smiley machte wohl deutlich, dass der Spruch nicht einfach geklopft wird und jemand verletzen soll, während du mich einfach angreifst.

Und ich glaube es gibt einen Unterschied zwischen Luxus und einen Ventilator besitzen und ich glaube hier im Forum ist keine herzkrank oder so alt, dass ihm die Hitze lebensgefährlich wird. Klar gibt es auch in Deutschland Menschen, denen die Hitze nicht gut tut, aber wir hier im Forum gehören wohl eher nicht zu dieser Schicht. Und das sollte man mal bei seinem Gejammer überlegen.
 

Raphiw

Godfather of drool
Keep cool Leute :whistling:

Btw: bei mir im Büro steht noch kein Ventilator und ich hab da heute bei sicherlich 42 Grad rumgetropft. Und ja, ich empfinde eigentlich jedes Objekt das man haben kann, aber nicht haben muss als Luxus Produkt. Aber Luxus ist ein Begriff der sehr auslegbar ist, also kann ich schon verstehen daß man es anders sieht. :smile:
 
Oben