Die "Der Echo" Verleihung

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Da siehst du mal, wie crazy abgefahren und hip der vermeintliche Seniorensender ist :clap:

EDIT: Meinte das bzgl. Shaggys Gastauftritt und Sean Paul.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Sorry, wenn unser Star für Deutschland so ein Lied bringt, wird das nichtmal Top10. Es wird Top1, denn das war ja der Oberburner.

Das ist das erste Mal, dass ich den Echo sehe, und bin wie weggeblasted.
 

Der Pirat

Active Member
Und schon wieder Shaggy :biggrin:
Der brauch echt Geld. -.-
Vor allem gehts in der Halle mal mega ab. Allso "Yeah" und im Anzug und so... Uff uff :sad:
 

Puni

Well-Known Member
Was ist denn HipHop Urban bitte für eine Kategorie? Alles Leute, die Top3 gehen, sind "urban"?
 

Puni

Well-Known Member
Da haben sich die ja die richtige Müllveranstaltung ausgesucht. Ich würde meinen Manager verprügeln.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Vielleicht ist Til Lindemann deshalb nicht dabei? Selbst wenn Manson das Lied singt, hätte er ja trotztdem dabei sein und ein wenig Background singen können. :check:
 

Der Pirat

Active Member
Verprügeln würd ich den auch, dennoch war der Auftritt gut :smile:
Wobei der Übergang zu Campino ehm irgendwie ziemlich kacke is =)
 

Puni

Well-Known Member
Also dass Manson live schwach ist, wusste ich schon vorher. Aber wieso singt er ein 15 Jahre altes Lied, und wieso spielen Rammstein nur die Musik? Dachte, das würde so ein richtiges Mashup werden.

E: Campino klingt wie ein Pfarrer bei der Sonntagsrede, aber irgendwie immernoch das vernünftigste an dem Abend. :biggrin:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Der begnadetste Livesänger ist er nicht, aber der war auch mal merklich besser. Außerdem fehlt das so wichtige Showelement. Was sie jetzt hier gar nicht hatten? Haben sie nicht gesagt, die Performance musste wegen aufwendigen Umbauten vorverlegt und aufgezeichnet werden? Da war ja nichtmal Feuer.

Jedenfalls von Rammstein makellos gespielt.
 
Oben