DVDs wie ordnen

delta

Ghost in the Wire
Mittlerweile hab ich mich von jedem System der "Ordnung" entfernt und weiss einfach wo meine Filme sind :ugly: Meistens jedenfalls...
 
S

SlyFan

Guest
Original von delta
Mittlerweile hab ich mich von jedem System der "Ordnung" entfernt und weiss einfach wo meine Filme sind :ugly: Meistens jedenfalls...
Ich mittlerweile auch..bei meinen Lieblings-Schauspielern stimmts noch, aber alles andere ist meist quer beet..Warum? Weil ich beim suchen eines bestimmten Films auf ganz andere, fast vergessene Streifen stosse und sie dem ersteren vorziehe. :uglywink: :aso:
 

McKenzie

Unchained
Original von delta
Mittlerweile hab ich mich von jedem System der "Ordnung" entfernt und weiss einfach wo meine Filme sind :ugly: Meistens jedenfalls...
"Was suchst du? Ah, Pearl Harbor, der liegt in der Küche unter dem Tischbein, der verdammte Tisch wackelt immer so. Kannst ihn aber ruhig ausborgen." :aso:
 

delta

Ghost in the Wire
Ne, ganz so schlimm ist's nicht. Aber bei ca 300 Filmen weiss ich dann doch von den meisten wo sie stehen - und wenn nicht, dann passiert mir eben genau das, was SlyFan gemeint hat.

"Ooookay, wir kucken jetzt Fight Club... Hm, I'm A Cyborg But That's OK wär auch gut - ok, dann den :smile: "
 

Puni

Active Member
Ich werde wohl spaßeshalber in meiner neuen Wohnung mal versuchen, Filme nach Farbe zu ordnen. :biggrin: Wenn das nicht gut aussieht, werde ich sie nach Regisseur anordnen, was aber irgendwie doof ist, da man ja auch viele einzelne Filme hat.. muss mir da noch irgendwie was überlegen.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Bei mir ist derzeit noch alles durcheinander. Denke darüber nach, grob nach Jahrzehnt zu sortieren.
 

Sesqua

Individueller Benutzertitel
Ich hab sie Jahrelang nach Film Corporation sortiert, zur Zeit stehen sie aber nach Genre sortiert im Regal
 

Revolvermann

Well-Known Member
Ich ordne meine Sammlung absichtlich nicht. Habe es mal gemacht und es wurde mir irgendwie zu statisch. :ugly:
Meine Sammlung ist komplett ungeordnet und verändert sich ständig wieder wenn ich Filme herausnehme und wieder hinzustelle. Dadurch wirkt alles irgendwie immer neu und lässt das Sammlerherz höher schlagen. Man ist selbst den öfteren am stöbern oder es fällt einem beim Suchen eines Titels ein Film ins Auge von dem man schon fast vergessen hatte das man ihn hat. Lediglich 2 Sachen lasse ich zu: Filmreihen stehen zusammen und eine "offene" Stelle am Anfang oder Ende der Sammlung die ständig wächst weil ich dort die neuen Filme zu stelle.
 

Sesqua

Individueller Benutzertitel
Mein Regal erfüllt 3 Aufgaben. DVD´s im Genre... Blurays in Marvel Filme und sonst "lesbar" dh die schrift alles in eine Seite sehen und meine Serien. Serien sind einmal: Am Sehen und der Rest nach Herkunft Amerika oder UK und dann eben wieder Genre sortiert :squint:
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Bei mir stehen sie (wie langweilig) ich weiß alphabetisch oben die Filme in Format DVD
ein Fach darunter Bücher
ein Fach darunter meine kleine bescheidene Sammlung BR
wieder ein Fach Bücher
in dem 3 Fach befinden sich dann die Serien wobie diese aber gemischt sind, sowohl BR als auch DVDs aber immer noch alphabetisch
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Ein Fach habe ich in Farbe sortiert, dann sind noch Comic DVDs, also an die 20 Marvelfilme und ein paar von DC, sowie die ganzen Hellboy Filme. Blurays sind dann noch mit in den Serien drinne, weil ich die erste Staffel von TWD als BD habe und die zweite als DVD. Geht also direkt über. Ansonsten stehen dir chaotisch, aber gewollt im Regal, da hat jeder Film seinen festen Platz.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Ich wage es derzeit tatsächlich nach Jahrzehnt zu sortieren. Die 1930er bis 1980er habe ich schon sortiert. 1990er, 2000er und 2010er kommen dann die nächsten Tage. Wird ne sauarbeit. :ugly: Ob das ne gute Idee ist, werd ich dann sehen.

Bevor wer fragt: Filmreihen lasse ich nebeneinander stehen und sortiere sie in dem Jahrzehnt ein, in dem Teil 1 rauskam.
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Bei mir ist alles nach Alphabet geordnet. Dann wird aber noch unterschieden zwischen normalen DVDs, Steelbooks, Pappschubbern, Boxen (Halloween Perfect Collection zB). Die Pappschubber und Steelbooks hab ich wahllos irgendwie nach Farbe sortiert. Serien stehen auch extra.

VHS sind alle auf dem Dachboden :ugly:
 

Sesqua

Individueller Benutzertitel
Meine Schwägerin hat meine Komplettbox von Smallville nicht 1x sondern gleich 2x von Regal gestürzt.
DVD´s heil, Hüllen und Papkarton Tot.... ich frag mich ob ich mir nun eine Glasvitrine für meine Kollektionen holen soll...
 

Pippen

Active Member
Bei mir sind DVDs und BluRays getrennt. Außerdem Filme und Serien.
Generell sind alle Titel mittlerweile nach Alphabet geordnet, sonst blicke ich nicht mehr durch. Innerhalb der BluRays gibt es dann noch ein "Extraregal" für das Genre Horror, in sich wiederum alphabetisch.
Insgesamt sind es jetzt gut 560 Filme bzw. Boxen.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
So. Alles mal wieder anders. Zumindestens bei den DVDs. Da ist jetzt alles alphabetisch sortiert. Naja....nicht ganz. Filmreihen hab ich zusammen stehen lassen, so dass es hier und da nicht ganz alphabetisch ist (z.B. steht Riddick direkt neben Pitch Black).

Bei den BDs will ich dagegen nach Regisseur sortieren. Zumindestens da, wo ich entweder mehrere Filme habe oder bei nur wenigen trotzdem sofort weiß, won wem sie sind. Den Rest (vor allem die einzeln stehenden) werde ich wohl eher nach Alphabet sortieren, denke ich.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Nochmal ein bisschen rumsortiert. Filme von Regisseuren, von denen ich vier oder mehr Filme habe, stehen nebeneinander, außerdem habe ich je alle Ghibli Filme, alle Godzilla Filme und alle Disney Filme nebeneinander. Der Rest ist alphabetisch sortiert.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Hab nochmal etwas rumsortiert. Im wesentlichen ist alles geblieben wie oben beschrieben. Allerdings habe ich bei einigen Regisseuren mit 4 Filmen die Filme in die alphabetische Sortierung integriert und bei den anderen mit 4 oder mehr Filmen hab ich die Filme dem jeweiligen Buchstaben voran oder hinten angestellt (also Allen vor A, Eastwood vor E, Spielberg hinter S, etc.). Einige mussten dann aber doch an andere Stellen, damit sie nicht in der untersten Regalreihe verschwinden - so z.B. Kubrick und Hitchcock).

Ich denke, damit hab ich jetzt auch die Sortierung, bei der es im Wesentlichen bleiben wird.

Und bei euch? Mal was geändert? Wie sieht's jetzt aus?
Und wie sortieren die neueren User Ihre Sammlung?
 
Oben