Gamescom - Die Spielemesse

B

Bader

Guest
Kommt darauf an bei welchem Vapiano. Ist schlicht von den Köchen abhängig. :biggrin:

Ansonsten war es ein schöner Donnerstag, da durch Kontakte an einen EA-Fachbesucherausweis gekommen, weswegen ich schön den EA Abteil vip´en konnte und bei den EA Spielen nicht anstehen musste. Battlefront ist knorke. Zwar Battlefield im Star Wars Skin, aber knorke genug.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Die war ja gerade erst wieder -

war jemand da?

Soll ja dieses Mal ne Menge VR Content gegeben haben.
 

Dr.Faustus

Active Member
Ich war nicht da, hab sie aber zum großen Teil über den Gamestar Stream mitverfolgt, der wirklich klasse war. Viel Gameplay mit Entwicklerkommentaren und vieles mehr.

Außerdem hat mich die Star Citizen Präsentation total geflasht!
 

Slevin

Active Member
Dieses Jahr jemand vor Ort?
Überlege, mir das einmal anzuschauen, aber die Masse schreckt mich noch etwas ab.
Jemand letztes Jahr da gewesen? Lohnt die gamescom noch?
 

Lunas

Active Member
Ich hadere auch jedes Jahr mit mir ob ich nicht doch mal hinfahre. Aber es sind ja so extrem viele Menschen und da vergeht mir dann einfach alles..... :unsure:
 

Slevin

Active Member
Bin wieder mal nicht hingefahren. Habe mir aber ne Menge Material von den RocketBeans angeschaut und schien doch ganz spaßig gewesen zu sein. Vielleicht gebe ich es mir nächstes Jahr mal.

btw. es gibt noch einen Gamescom Thread hier
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ich nicht, aber mich reizt es auch nicht so. Als Journalist wär ich wohl gern mal den Tag vor öffentlichem Start da gewesen, wenns noch nicht so überrannt ist.
Wenns wenigstens Exklusivität gäb, aber die bringen ja immer sofort alles im Netz. Glaub einzig das letzte Doom haben sie lange hinter verschlossenen Türen gehalten.
 

TheReelGuy

Well-Known Member
So richtige Toptitel gab's jetzt nicht oder?
Bei "Death Stranding", "Doom: Eternal" und "Borderlands" war schon ordentlich was los :w00t:

Ich war mit meinem kleinen Bruder vor Ort und habe vor allem zweimal "FIFA 20" ausprobiert und ansonsten so ziemlich überall mal reingeschaut. Da war schon einige nette Stände und kleinere Games zu spielen. Auch wenn ich jetzt nur einen Tag da war, hat's schon sehr viel Spaß gemacht.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Kann man bei nem FIFA überhaupt so richtig gehyped sein, wenn sich von Jahr zu Jahr nicht wirklich was ändert? :ugly:
 

Joker1986

0711er
Kann man bei nem FIFA überhaupt so richtig gehyped sein, wenn sich von Jahr zu Jahr nicht wirklich was ändert? :ugly:
Nein... FIFA jedes Jahr das Gleiche. Aber man will halt die aktuellen Teams und kauft es sich deswegen jedes Jahr aufs Neue -.-*

Ich will endlich ein ProEvo mit den Lizenzen von FIFA... :attention:
 
Oben