Riddick: Furia (Pitch Black 4) ~ Vin Diesel

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Maggi schrieb:
Wurde der letzte Riddick Film nicht schon zum Großteil von Diesel selbst bezahlt?
Ich glaub Diesel hat das über ne Gewinnbeteiligung geregelt. Wenn ich nicht irre. Riddick - Überleben ist seine Rache hatte bei einem 38 Millionen Budget seine 98 im Kino und mindestens 23 im Heimkino gemacht. Laut Wiki. Keine Ahnung wie aktuell das ist. Das ist nicht berauschend und traumhaft, aber trotzdem könnte ich eine neue Dosis gebrauchen. :biggrin:

Wer ginge mit ins Kino?
 

jimbo

ehemals jak12345
Als Gegengewicht zu Star Wars und mit einem entsprechend düsteren Ton, will ich eine Kinosichtung nicht vollends ausschließen.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Wär ich für zu haben, jedoch hätt ich nach dem sehr pitchblackigen Riddick (Staubplanet, Kreaturen, Söldner) gern wieder was mit mehr Vielfalt.

Vielleicht mal Riddick im Schnee?
 

Maggi

Member
Riddick on Ice: Pirouetten sind seine Rache ?

Riddick in Math: Square root of Pi ?

Riddick im Finanzcheck: Peter Zwegat vs Flipchart ?

Riddicks on a Plane ?

(Sorry da gings mit mir durch...)
Eine neues Szenario hätte definitiv was. :smile:
 

Slevin

Active Member
Hab irgendwie gar keinen Riddickbedarf mehr. Auf Teil 3 hatte ich mich damals noch gefreut, aber nachdem der doch eher mäßig war, hab ich mit Riddick abgeschlossen. Vin Diesel geht mir mittlerweile auch zu sehr auf den Geist, wenn er nicht grad ein Baum ist.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Liegt alles an Vin. Er meinte ja mal, dass Twohy das Drehbuch fertig habe.

Vielleicht würd er den längst machen, wär er nicht aktuell in Bloodshot verwickelt. Danach kommt bestimmt erst wieder Fast+Furious.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Wenn der wirklich kommt...das wäre fantastisch!
Ich mag die Reihe so gerne, da geht einfach alles und ach, all die Möglichkeiten!

Ooohhh....Vorfreude!
 

Constance

Well-Known Member
Ohja!

Riddick ist einfach ne coole Socke. Pitch Black hat Spaß gemacht und das Sequel fand ich noch um Längen besser. Gute Effekte, toller Plot. Hat mich optisch stark an Warhammer40k erinnert. Mehr mehr mehr!
 
Diesel ist mMn Diesels seine Paraderolle. Pitch Black war damals sehr spannend und führte die Figur richtig stark ein und die Chroniken seh ich auch immer gerne, ein Bid Budget Sci Fi Abenteuer mit einer tollen Ausstattung, bei der noch vieles handgemacht wurde.

Allerdings hat mich der letzte Teil wieder etwas runtergeholt vom Hype Train. Das war leider stellenweise eine ziemlich schnarchige Spielwiese, auf der sie den Furianer da geschickt haben, was wohl auch irgendwie am fehlenden Budget lag.

Hier befürchte ich ja irgendwie das selbe, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Übrigens: War nicht mal eine TV Serie, im selben Universum spielend, geplant? Da wird wohl bestimmt nichts mehr kommen, denk ich mal...
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied

Mr.Anderson

Kleriker
Der wird nur die ersten paar Seiten ausgedruckt haben, damit er was zum in die Kamera halten hat. Ich glaube nicht, dass er das Drehbuch in Papierform lesen wird. Aber ich kann mich ja irren, allzu viel Handlung hat der letzte Film ja auch nicht. Ich muss allerdings zugeben, dass ich mich gar nicht mehr an den Film erinnern kann nur daran dass er ziemlich billig ausgesehen hat und ich danach sehr enttäuscht war. Wirklich gefallen hat mir bisher nur Pitch Black. Davon hätte ich gerne mal einen zweiten Teil. Irgendeine andere Crew die aus irgendeinem aus der Luft gegriffenen (mir WURSCHT) Grund auf den Planeten muss. Ich will die fiesen Viecher wieder sehen!
 
Oben