Die Klapperschlange: Escape from NY (Prequel) ~ Robert Rodriguez

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen
Ich bezweifle das ich mir das Remake ansehen werde. Hab erst wieder mal die Klapperschlange reingezogen und sonst brauch ich nix, auch die Fortsetzung mit Rusel war beschissen, deshalb giibts für mich nur einen Teil und übers Reamke mach ich nur ne'n Bogen
 

Dwight

Charged and Cranked
Naja was soll man dazu noch sagen.......
Kurt Russel ist und bleibt Snake :headbash:
Ich find Gerad Butler zwar richtig geil als Schauspieler, aber keiner darf Snake ersetzen :flop:
 

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen
Original von Dwight McCarthy
Naja was soll man dazu noch sagen.......
Kurt Russel ist und bleibt Snake :headbash:
Ich find Gerad Butler zwar richtig geil als Schauspieler, aber keiner darf Snake ersetzen :flop:

einfach nur dito dito dito
 

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen
Nicht nur Nostalgie, bei Mad Max könnte ich noch eher damit leben, vorallem weil bei einem 4 Teil nicht unbedingt Gibsons Charakter weiter geführt werden müsste, aber bei Snake geht das einfach nicht
 

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen
Ist schon klar, wollen tut's sowieso keiner von uns, aber egal. Ich glaube es wird sowieso noch schlimmer kommen, Fortsetzungen und Remakes am laufendem Band. Vor allem Remakes zB!:
Rocky, Rambo, Terminator (obwohl Fortsetznung kommt) Stirb langsam etc, etc

Ich glaub das wird noch sehrr schlimm werden.
 
V

vlad

Guest
Ich werd mir den Film nur auf DVD ansehen.
Russel ist der einzig wahre Snake.
Aber sehen wir es mal so: Buttler wird ihn bestimmt auch gut mimen. Und wenn es ein Remake gibt, interressieren sich alle Leute wieder für Die Klapperschlange und das Orginal wird wieder öffter gesehen.
 

Diego

New Member
Ehrlich...dann doch lieber ein Remake von John Carpenter´s "Sie Leben". Wäre bei der heutigen Technik doch ein gefundenes Fressen für Wiseman. Sein Stil würde durchaus passen!!! Würd ich mich eher drüber freuen als über einen dritten "Plissken".

Noch jemand der Meinung?

:biggrin:
 

Payton

Heckenschütze
[/quote]

Was erwartest du von einem Remake? :wink:[/quote]

Das sie es im Falle von "Die Klapperschlange" erst in 10 oder 20 Jahren machen und nicht jetzt wo jeder noch das Original in bester Erinnerung hat. Ich kann mir nicht vorstellen das irgendjemand anders als Kurt Russell Snake überzeugend verkörpern kann. Ich fand schon den zweiten Teil bis auf die letzten 2 Minuten ansolut besch***en!
 

Payton

Heckenschütze
Mich wundert eher wie Mutig einige Regisseure sind. So ein Film hat doch einen sehr grossen Fankreis.

Die muss man alle unter einen Hut bekommen. bzw. kann man sich nicht zu weit vom Original entfernen weils sonst kein Remake mehr ist.

Also ich finds auf jeden Fall mutig, Filme wie Klapperschlange oder Terminator neu erzählen zu wollen.
 

Payton

Heckenschütze
Stand nich neulich irgendwo das nochmal eine völlig neue Trilogie kommt!? Ich gehe davon aus das man dann auch beim Anfang beginnt.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
http://www.bereitsgesehen.de/vorschau/klapper.jpg

Len Wiseman (Underworld 1+2, Stirb Langsam 4) hat gleich zwei geplante Filme auf einmal verlassen: die Videogame-Verfilmung zu Gears of War und das Remake zu Die Klapperschlange.

Wieso, ist unklar, jedenfalls gibt es schon einen neuen Studio-Liebling für die Rückkehr von Snake Plissken - Brett Ratner (Rush Hour 1-3).
Was Len jetzt macht (Stirb Langsam 5? Underworld 3?), steht in den Sternen.


BG PREVIEW - Snake
BG PREVIEW - Gears
 
B

batgadget

Guest
oh das kam aber sehr überraschend. zumal er sich doch die projekte selber aussuchen durfte.
 
Oben