The Witcher - Die Serie (Netflix) ~ Henry Cavill spielt Gwent

Woodstock

Z-King Zombies
Ich habe mal ein paar Reaktionen im Netz gesehen und beschlossen, dass es mir vollkommen egal ist. Die ersten haben schon wieder rassistische Sprüche losgelassen und mir damit gezeigt, dass diese Diskussion für mich nur reine Zeitverschwendung ist.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
News
Cast ist offiziell und das Internet kann sich beruhigen, denn Ciri ist mit der 17jährigen Freya Allan besetzt, und damit so ca. so weiß wie möglich.

Henry Cavill will be playing Geralt of Rivia in the upcoming adaptation and will be joined by 17-year-old Freya Allan as Ciri the Princess of Cintra, Anya Chalotra as the sorceress Yennefer, Jodhi May as Queen Calanthe, Mimi Ndiweni as fledgling sorceress Fringilla and Sabrina as Therica Wilson-Read.

There’s also Millie Brady as outcast Princess Renfri, Adam Levy as the druid Mousesack, Björn Hlynur Haraldsson as Queen Calanthe’s husband, the knight Eist, and MyAnna Buring as Tissaia, head of the magical academy.

http://www.darkhorizons.com/the-cast-of-the-witcher-announced/
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
Uffz!
Viele der Schauspieler sagen mir nichts, ist aber auch egal. Bin da sicher, dass die alle einen super Job hinlegen werden.
Interessanter ist die Figurenauswahl. Wer die Bücher kennt, kann aus den genannten Figuren sich ein wenig zusammenreimen. Auch wenn es eher grob ausgelegt ist.

Macht die Sache bisher nur spannender!
 

Måbruk

Dungeon Crawler
Mit Henry Cavill ist das Teil so was von gestorben für mich. Es kann nur einen Eric Draven geben und es kann auch nur einen Geralt geben - Mads Mikkelsen.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Guter Cast. Es freut mich zu sehen, dass Mads Mikkelsen nun doch nicht Ciri spielt. Er wäre einfach zu alt dafür.
 

Rhodoss

Well-Known Member
Cavill hat ein passendes kantiges Gesicht und er wie ihm bei Instagram folgt, weiß dass er seine Rollen lebt und liebt. er ist selbst großer witcher fan.

Mikkelsen wäre zwar ein Wunschkandidat, aber inzwischen vielleicht einfach zu alt...
 

Måbruk

Dungeon Crawler
Ich kann bei Cavill zwar nicht groß mitreden, aber ich fand ihn in seiner solo Superman ziemlich charakterlos und auch in BvS ist er ziemlich blass gewesen. In meinen Augen hat er hier einfach nur seinen Job erledigt, ganz im Gegensatz zu Affleck, der hat seine Rolle wirklich wirklich vollständig ausgefüllt und ausgelebt (was ich so vorher nicht erwartet hatte).
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Ja, ich weiß ich kenne die Bücher nicht, aber sollen die Haare wirklich soooooo künstlich aussehen? :confused:
 

TheReelGuy

The Toxic Avenger
Ich weiß gar nicht, was ihr und ein nicht gerade kleiner Teil des Internets gerade habt. Das Aussehen von Cavill entspricht doch zu 100% der Beschreibung in Andrzej Sapkowski's Büchern. :read:

Die Dorfbewohner starrten Geralt an. Der Hexer stand in der Mitte der schlammigen Hauptstraße. Seine äußerst künstlich wirkende weiße Haarmähne wehte leicht im Wind. Auch wenn die Gerüchte besagt hatten, dass der weiße Wolf nicht alt aussieht, sah er tatsächlich eher aus wie ein männliches Unterwäschemodel mit Perücke. Statt einem, vom Leben gezeichneten, Gesicht entgegnete er den Blick des Dorfs mit einem leicht koketten Schlafzimmerblick. War dies der Schlächter von Blaviken? Ja, er musste es sein, denn mit fast schon gelangweiltem Blick öffnete er nun einen Flakon und trank den Inhalt in wenigen Zügen aus. Ja, das war er wohl - der legendäre Hexer. Eine leichte Enttäuschung machte sich breit.​
 

Envincar

der mecKercheF
erster Look sieht ziemlich sauber aus. Fehlt ein bisschen Bart...bisschen Schmutz. Ist mir noch zu glatt und die Frise ist mehr Legolas als Gerald.
 
Oben