Tomb Raider 1-13 (aktuell Shadow of the Tomb Raider)

Beckham23

Well-Known Member
TheRealNeo schrieb:
Meinst letzten beiden Filmen oder Spielen?
Oh man, durch deine Frage habe ich gesehen, daß ich Käse geschrieben habe:
Beckham23 schrieb:
Habe einen Trailer zum Film gesehen und finde es toll, daß sich dieser wohl an den beiden letzten Spielen (nicht Filme) orientiert - was die Schauplätze und "Vorgehensweise" betrifft.
Habe das jetzt ausgebessert und meinte die letzten beide Spiele - nicht Filme.

Becks
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Da schließe ich mich auch an :w00t:

willwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwillwill
 

Beckham23

Well-Known Member
Ich hasse solche Rendertrailer - die geben keinen Einblick ins Spiel. Ich will was vom Spiel sehen (wenn´s noch keine Gameplay Videos gibt) und nicht irgendwelchen Render-Quark...

Becks
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Zur Einstimmung ist so ein "Render-Quark" schon voll ok. Richtiges Material wird schon früh genug kommen.
 

Garrett

Meisterdieb
Ich denke dieses Mal reicht es mir persönlich als Knallhart Durchgenommen auf Rocketbeans anzuschauen. Und das, was ich bisher sah, hat mich zumindest in meinen Erwartungen bestätigt und persönlich fühle ich mich unterwältigt. Klar ist es offensichtlich grafisch toll, aber was Story, Charakterzeichnung (in den Zwischensequenzen das zurückhaltende Mädchen, in der nächsten Gameplay-Sequenz der erbarmungslose Predator), Inszenierung usw. angeht muss ich mir das nicht unbedingt nochmal geben. Von den Machern der Legacy-of-Kain-Reihe erwarte ich dahingehend einfach mehr und gerade da stinkt es gegen jedes Uncharted merklich ab. Außerdem reißt mich der penetrante Sammelkram, Fähigkeitensystem usw. ständig raus aus der Spielwelt. Schade.
Bin eher gespannt was Crystal Dynamics als nächstes macht. Vielleicht ein Tomb Raider a la God of War, sichtbar gealtert und gereift sowie mit Nachwuchs :hae:
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
So ganz von Crystal Dynamics ist das neue TR nicht mehr. Eidos Montreal hat's Entwickelt und CD waren mit ein bisschen Hilfestellung dabei.

Der Ansatz, dass Lara aber mal nicht die 'Gute' sein soll, gefällt mir aber. Immerhin ist sie trotz allem eine Grabräuberin und beutet alte Kulturen aus.
Das der Punkt diesesmal in den Fokus gerückt wird, sagt mir zu.

...noch mehr, wenn's im Angebot ist :ugly:
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
brawl 56 schrieb:
...noch mehr, wenn's im Angebot ist :ugly:

Das war die Tage der Fall und ich habe heute mal ein paar Stündchen reingeschaut.
Erster Eindruck ist ziemlich positiv. Der oben genannte Ansatz, die ganze Entdecker-Tour aus einem anderen Licht zu betrachten ist verdammt gelungen. Man bekommt in den ersten Spielstunden ein wirklich mulmiges Gefühl, das zutun was man in den Spielen tut. Und immer und immer wieder bekommt Lara Gründe warum sie endlich anfangen sollte, nicht nur die Entdeckungen in den Mittelpunkt zu rücken, sondern auch ein bisschen viel über den Tellerrand zu schauen.

Gameplay ist wiedermal aller erste Sahne, bietet bisher aber nicht viele Neuerungen. Dafür ist die Atmosphäre und das Leveldesign wieder absolute Spitze. Unterstrichen wird das ganze von einem atmosphärischen Soundtrack der auffällig gut dir Szenerie unterstreicht.
Grafisch ist es nicht unbedingt besser als der Vorgänger, aber auf dem selben, beeindruckenden Niveau. Ganz toll sind wieder die Gesichts-Animationen, das ist echtes Vorzeigematerial.
 

Beckham23

Well-Known Member
Mit Teil 3 bin ich auch durch und das Dschungelszenario war richtig gut - eben wie erwartet.

Nur wer die Steuerung vom Schwimmen verbrochen hat, sollte im tiefsten Kerker für immer schmoren - so eine dämliche Steuerung, hat mich jedes Mal an den Rand des Wahnsinns getrieben. Ist das erste Spiel das die Steuerung beim Schwimmen total versaut hat.

Becks
 
Oben