Warcraft: The Beginning - Der Film [Kritik]

J

jeremybentham

Guest
Warum reden aber immer alle über World of Warcraft ?

Gibt doch das viel bessere Warcraft 3 :biggrin:

Da is wenigstens ne Story und nich son Müll wie bei WoW :wink:
 

Envincar

der mecKercheF
mhh WoW ist geil....man könnte sicherlich auch was Filmtechnisches draus basteln...so mit Ragnaros...Onyxia..Nefarian um ein paar der großen Bosse zu nennen. aber Warcraft 3 hast du recht. die story davon ist auch ziemlich geil :biggrin:

aber dann nicht Spielberg
 
Glaub ich nicht weil Spielberg mit einigen Projekten in denn nächsten jahren genug zu tun hat!(u.a. JP4, Indy 4) und außerdem glaube ich das Spielberg nicht wierklich Interessiert wäre
 

Sacrifice

Member
Spiele das Spiel jetzt seit über einem Jahr. Fände es gut wenn dieses Thema der World of Warcraft Saga gut umgesetzt wird, Steven Spielberg eignet sich hervorang dazu. Wird es eigentlich ein Only PC oder auch mit echten Darstellern ? Weil ein Film ala Final Fantasy würde mir nicht gefallen.
 
B

Bader

Guest
Mit echten Darstellern türlich und Spielberg passt nicht... zu viel Mainstreamgefahr!
 

Deathrider

The Dude
Ich weiß auch nich so genau was ich davon halten soll... Spielberg hat ein paar echt gute Filme gemacht, aber auch einige nicht so pralle Werke hinterlassen. Wenn "episch" bei ihm bedeutet "Wie Krieg der Welten" dann bin ich definitiv dagegen dass er den Job macht.

Aber insgesammt gefällt mir das Warcraft-Universum nicht so gut als Film. Hebt sich nicht so sehr vom Lord of the Rings ab wie beispielsweise Warhammer Fantasy, was ich persönlich viel lieber als Film sehen würde, weil es sehr viel düsterer ist.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Krieg der Welten war ja kein Epos, sondern eine Familiengeschichte.
 

Deathrider

The Dude
Original von Jigsaw
Krieg der Welten war ja kein Epos, sondern eine Familiengeschichte.
KdW is aber das einzige Werk von Spielberg was mir in dem Moment einfiel, was am ehesten in diese Richtung gehen könnte. Trotzdem. Egal wie er es nun interpretiert. Eine großangelegte Alieninvarsion und Krieg zwischen Menschen und Außerirdischen überall auf der Erde ist epischer Stoff.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Original von Deathrider
KdW is aber das einzige Werk von Spielberg was mir in dem Moment einfiel, was am ehesten in diese Richtung gehen könnte.
Aber darum ging es ja eben nicht. Spielberg wollte kein Epos raus machen, keins mit gigantischen Schlachten und all dem Zeug. Er wollte einen Familienfilm machen, der als Naturkatastrophe einen Alienangriff hat. Quasi, ein Alieninvasionsfilm, in dem die Aliens nicht im Vordergrund stehen.

Viele bewerten KdW ja nur schlecht, weil er nicht das große Kriegsepos ist, das sich viele gewünscht hatten. Weil Steven zb nicht gezeigt hat, wie die Schlacht hinter dem Hügel aussah.

So gesehen würde ich KdW als Katastrophenfilm sehen, eher richtung Dante's Peak statt Independence Day.
 

Credoli

Member
Original von Sacrifice
Spiele das Spiel jetzt seit über einem Jahr. Fände es gut wenn dieses Thema der World of Warcraft Saga gut umgesetzt wird, Steven Spielberg eignet sich hervorang dazu. Wird es eigentlich ein Only PC oder auch mit echten Darstellern ? Weil ein Film ala Final Fantasy würde mir nicht gefallen.
Wer hat was von World of Warcraft gesagt?
Ich hoffe es wird der 2. oder 3. Teil des Spiels Warcraft verfilmt! Die Story hat des Spiels ist ja nicht übel!
Man könnte sich wieder auf ein Gemetzel aller Herr der Ringe freun! :biggrin:
Ich bin echt gespannt wenn das doch noch verfilmt wird!!!
 

Deathrider

The Dude
@ Jig:
Nochmal. Mir egal was er zu machen vor hatte. Ich wollte nur einen Vergleich aufzeigen, was bei Spielberg am ehesten an die Bezeichnung Epos zumindest möglichst nah rankommt. Kennst du einen besseren Vergleich? Ich nicht.:squint:
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
NEWS

Noch mehr kuriose News: Wisst ihr, wer unbedingt eine Rolle in dem Film kriegen will, ernsthaft?

Brandon Routh, der neue Superman.

Hat er in einem Interview verraten.
 
B

Bader

Guest
Hmmm Vollbart wachsen lassen und haare wachsen lassen, in Ritterrüstung zwängen lassen, dann von einem Ork enthaupten lassen... dann passt es!
 

Incubus

Smokin' Ace
Original von Jigsaw
NEWS
Wisst ihr, wer unbedingt eine Rolle in dem Film kriegen will, ernsthaft?

Brandon Routh, der neue Superman.
Der soll erstmal schaun,dass er als Superman gut ankommt,und wenn das klappt (davon sollte man eigentlich ausgehn) dann kann er sich bestimmt seine Rollen aussuchen!
 
Oben