Dinge, die ihr heute gelernt habt

Revolvermann

Well-Known Member
Wusstet ihr das Robin Williams Stimme in "Aladdin" (1992) nicht seine einzige Performance als Genie ist?
Nicht in der 90er Zwichentrickserie und auch nicht im 2. (Dschafars Rückkehr), sondern im 3. billig direkt-to-Video Sequel "Aladdin und der König der Diebe" von 1996 leiht Williams dem Geist tatsächlich nochmal seine Stimme.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Wusstet ihr das Robin Williams Stimme in "Aladdin" (1992) nicht seine einzige Performance als Genie ist?
Nicht in der 90er Zwichentrickserie und auch nicht im 2. (Dschafars Rückkehr), sondern im 3. billig direkt-to-Video Sequel "Aladdin und der König der Diebe" von 1996 leiht Williams dem Geist tatsächlich nochmal seine Stimme.
Wusste ich. Wenn dich das interessiert (und wenn des Englischen mächtig) empfehle ich dir dieses wunderbare Video zum Fall Williams v. Disney.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Schade, dass Robin Williams in den letzten 10 Jahren seiner Karriere nicht mehr wirklich leuchten konnte.
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Och, ich muss sagen, dass mich seine Auftritte in den "Nachts im Museum"-Filmen immer sehr gefallen haben und dazu kommt dann noch der kriminell unterbewertete "World's Greatest Dad", den ich jedem nur ans Herz legen kann. Aber ja, auf ein Jahrzehnt gerechnet, ist das eher wenig.
 
Oben