Games, auf die ihr euch schon freut ...

Revolvermann

Well-Known Member
Weiß nicht genau ob ich mich drauf freue aber es wird demnächst ein "Captain Tsubasa" Game auf der PS4 geben.
Das kann absoluter Schrott werden oder wirklich spannende Matches mit unmöglichen Spielzügen und 17km Spielfeld ergeben.
Gespannt bin ich auf jeden Fall.

 

Raphiw

Godfather of drool
Auf die scheinbar erscheinende super Mario Allstars collection 2. Mit Mario64, sunshine und den galaxys. Gerne auch in zwei Boxen... Ich hoffe an den Gerüchten ist was dran.

Man man, es wird echt Zeit für eine neue direct.
 

Cimmerier

Well-Known Member
Ich glaube zwar nicht dran, aber ich hoffe, dass es nicht ein simpler Port ist, sondern dass man auch ein wenig an den Texturen arbeitet, gerne auch an der Geometrie.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Ich finde ja interessant, dass man das bei Spielen immer so erwartet bzw. hin nimmt, aber es bei Filmen gleichzeitig (siehe George Lucas) immer zu großen Diskussionen führt, wenn mal ein Film 'aufgefrischt' wird.
Ist keine Kritik oder so, nur eine interessante Beobachtung.
 

Cimmerier

Well-Known Member
Weil Spiel, gerade 3D einfach anders altern als Filme. Wenn ich die Originale spielen wollte, gäbe es da ja bereits Mittel und Wege.
 

Lunas

Well-Known Member
Ich finde ja interessant, dass man das bei Spielen immer so erwartet bzw. hin nimmt, aber es bei Filmen gleichzeitig (siehe George Lucas) immer zu großen Diskussionen führt, wenn mal ein Film 'aufgefrischt' wird.
Ist keine Kritik oder so, nur eine interessante Beobachtung.
Liegt bei mir vielleicht daran das Spiele ja "Interaktiv" sind und Filme gegenüber ich gar nicht beeinflussen kann....
Wobei mich das bei Filmen auch gar nicht so groß stört.
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
Ich finde ja interessant, dass man das bei Spielen immer so erwartet bzw. hin nimmt, aber es bei Filmen gleichzeitig (siehe George Lucas) immer zu großen Diskussionen führt, wenn mal ein Film 'aufgefrischt' wird.
Ist keine Kritik oder so, nur eine interessante Beobachtung.
Naja er änderte es ja ab, und hat nicht nur aufgefrischt...
 

McKenzie

Unchained
Also ich mache da schon einen Unterschied z.B. Es ist halt was anderes ob sichbare Greenscreen-Ränder vorsichtig wegputzt werden oder ob man die Charaktere abändert wie bei Greedo/Han. Wobei die Grenzen und die persönliche Schmerzgrenze natürlich fließend sind. Würde man jetzt alle Matte Paintings durch neue Hintergründe ersetzen, wäre es dem damaligen Künstler gegenüber auch nicht fair und würde den Gesamtlook stellenweise verändern. Fingerspitzengefühl wäre halt gefragt, aber das ist bei sowas meist schwer zu finden.

Generell aber durchaus eine interessante Frage, der Gedanke kam mir auch schon mal flüchtig. Ich denke das Argument mit der Interaktivität trifft es schon ganz gut. Bei Games ist man immer selber involviert, man steuert das Game selber, aber auch Modding, Patches, Bugs, Cheats machen ein Game im weiteren Sinne zu einem "lebendigem", nie wirklich abgeschlossenen Projekt.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Also ich hab mir jetzt vorgenommen, endlich die PS4 zuzulegen und dafür einen entsprechenden Gameplan erstellt:

Must-Haves:

God of War
The Last of Us 2
Uncharted 4
Until Dawn
Spider-Man
Detroit: Become Human
Horizon Zero Dawn

Optional:

Ratchet + Clank
Death Stranding
A Way Out
Bloodborne
Uncharted Lost Legacy
Yakuza 6
Crash Bandicot
The Last Guardian
Overcooked

Wenn ich das durch hab, sollte die PS5 mittlerweile erschwinglich geworden sein
 

Woodstock

Z-King Zombies
Kauf dir die PS5 und spiele alle dort. Ich warte mit den momentanen Titeln bis zur 5 und kaufe sie dann reduziert.
 
Oben