BG Podcast: Wir pitchen unsere Game-Verfilmungen

3. August 2020, Christian Westhus

Montag, Podcasttag. Verspielter Umgang mit Videospielen. Gleich vom Start weg packt uns das Thema von Games. Davon können auch die obligatorischen Filmtipps nicht ablenken. Wir kreieren heute unsere Traumversionen von Spieleverfilmungen.

Bereitsgesehen.de Podcast, nächster Take. Über Filme quatschen, Neugierde wecken, in Erinnerungen schwelgen und mitdiskutieren. Heute treffen Daniel, Christian W. und Christian M. aufeinander, um direkt einmal über das Für und Wider eines Charaktereditors in Videospielen zu schwadronieren. Die „zuletzt gesehen“ Eindrücke sind nur ein kurzer Zwischenstopp, der körperlich, dunkel und, äh, verspielt wird.

Im Hauptteil (ab ca. 00:47:00) versuchen wir uns kreativ und basteln unsere Traumversionen möglicher Game-Verfilmungen, inklusive möglicher Regisseure und Darsteller. Videospiele werden noch immer gerne und häufig als Vorlage verwendet, um daraus einen Film zu machen, also führen auch wir unsere Ideen spazieren. In drei (einhalb) konkreten Versionen gibt es Action, Science-Fiction, ein wenig Horror und Mystery. Manchmal auch alles davon gleichzeitig. Ein „Super Mario Bros.“ Film mit Seth Rogen als Bowser? Vielleicht nur eine kuriose Idee, aber womöglich haben die drei Hauptideen mehr Hand und Fuß?!

BG Podcast: Wir pitchen unsere Game-Verfilmungen (125 Min)
Direkt von BG hören (anklicken)

Den BG Podcast gibt es in Kürze auch bei Spotify & iTunes.

Song:
Night Owl von ‚Broke for Free‘
(Via FreeMusicArchive.org)

Welche der drei Versionen gefällt euch am besten? Welchen der genannten Titel würdet ihr selbst gerne sehen/machen, nur etwas anders? Und wie sehen eure Traumversionen von Videospielverfilmungen aus? Kreatives Gespinne ist jederzeit willkommen. Wenn du mitdiskutieren willst, folge uns…

Autor: Christian Westhus

Ein echter Ostwestfale. Gebürtig aus einer kleinen Doppelstadt, die niemand kennt, studierte Literatur in einer Stadt, die es angeblich nicht gibt (Bielefeld). Arbeitet seit 2006 für BereitsGesehen, schreibt Kritiken und Kolumnen, gehört zum Podcast Team und ist einmal im Monat beim KultKino in Lippstadt zu sehen.

Um an dieser Diskussion teilzunehmen, registriere dich bitte im Forum:
Zur Registrierung