„Titans“: DC Universe bestellt dritte Staffel

11. November 2019, Christian Schäfer


Der US Streamingdienst DC Universe ist noch ziemlich jung und ging erst September letzten Jahres an den Start. Die „Titans“ sollten eine der ersten großen Eigenproduktionen des Anbieters werden. Diese Live-Action Serie, die auf den DC Comics „Teen Titans“ basiert und am 12. Oktober 2018 Premiere feierte, lässt sich zweifelsohne als das aktuelle Flaggschiff im eigens produzierten (Serien-)Programm bezeichnen. Aktuell läuft die zweite Staffel, wobei noch drei Episoden ausstehen. Das scheint aber kein Hindernis zu sein, um schonmal eine dritte Staffel zu bestellen – was DC Universe soeben getan hat.

© DC Universe / Warner Bros. Television

© DC Universe / Warner Bros. Television

„Titans“ stammt übrigens von Akiva Goldsman, Geoff Johns und Greg Berlanti. Letzterer dürfte vielen auch im Zusammenhang mit dem Arrowverse bekannt sein, denn „Arrow“ wurde von Berlanti kreiert und ist quasi die Grundlage des Arrowverse, welches durch „The Flash“, „Legends of Tomorrow“, (mit einer Staffel Verspätung) „Supergirl“ und aktuell „Batwoman“ erweitert wurde. Wobei da noch ein „Arrow“ Spin-off und eine Superman-Serie in Entwicklung sind. Aber das nur nebenbei.

Bei DC Universe hat sich in der Zwischenzeit nämlich auch ein bisschen was getan. Im Frühjahr wurde die „Doom Patrol“ auf Sendung geschickt und erhielt eine zweite Staffel, die nächstes Jahr kommen wird – wenn ihr mich fragt, eine echte Empfehlung. Ferner ging dieses Jahr auch das „Swamp Thing“ auf Sendung, wurde aber (leider) bereits zum Start der ersten Staffel im Sumpf versenkt – dort wird es keine zweite Staffel geben. Für nächstes Jahr ist außerdem „Stargirl“ vorgesehen und wird im Frühjahr auf DC Universe ihre Premiere haben.

Im Animationssektor wurde derweil „Young Justice: Outsiders“ für eine zweite Staffel verlängert. Und dann wäre da noch „Harley Quinn“, die Ende November beim Streamingdienst an den Start geht und für ein erwachsenes Publikum vorgesehen ist. Ferner hat der US-Anbieter natürlich auch ein großes Film- und Serienprogramm in Sachen DC, aber so lange da nicht international was kommt, schaut man da hier in die Röhre. Was mich zum nächsten Punkt bringt.

Die „Titans“ sind nämlich international bei Netflix gelandet, womit sich davon ausgehen lässt, dass auch die zweite Staffel bald auf Netflix (Deutschland) erscheinen wird. Die „Doom Patrol“ ist derweil beim (internationalen) Netflix-Konkurrenten Amazon gelandet und dort seit dem 7. Oktober sichtbar. Ob „Swamp Thing“ noch hier landet, bleibt weiterhin fraglich, wäre aber fraglos wünschenswert.

Quellen: Deadline, Wikipedia.

Äh, worum geht es hier noch gleich? Ach ja, „Titans“ hat eine dritte Staffel erhalten. Kein Plan, was das ist? Wie wär’s mit ein oder zwei Trailern?

Trailer zur ersten Staffel:

Trailer zur zweiten Staffel:

Freut ihr euch auf mehr „Titans“? Wie schaut das bei den anderen Serien aus? Schon jemand einen Blick auf „Doom Patrol“ geworfen? Lasst es mich im Forum wissen.

Um an dieser Diskussion teilzunehmen, registriere dich bitte im Forum:
Zur Registrierung