BG Podcast: Die Kinozukunft 2020 und 2021

12. Oktober 2020, Christian Westhus

Montag, Podcasttag. Wieder und wieder wurden und werden aktuell heißerwartete Filme verschoben oder landen sogar direkt bei Streamingdiensten. Wir besprechen das restliche Kinojahr 2020, die Aussicht auf 2021 und was das für die generelle Zukunft von Film, Kino und Serien heißen könnte.

Bond ist verschoben. „Dune“ ist in noch weitere Ferne gerückt. Und noch ist nicht sicher, dass wir „Wonder Woman 1984“ wirklich noch in diesem Dezember im Kino sehen können. Manuel und Christian W. versuchen (ab ca. 00:35:00) das restliche Kinojahr 2020 zu ergründen, die verwirrende potentielle Zukunft 2021 irgendwie zu überblicken und suchen nach einem Weg, den ohnehin schon angeknacksten Zustand der Kinos in einer etwaigen Post-Corona Zukunft zu sichern. Geht alles gen Streaming? Bekommen wir nur noch Marvelhelden und James Camerons drölfzig Avatare in den Kinos? Um diese und weitere Fragen geht es heute … nachdem man sich über zuletzt gesehene Filme ausgetauscht hat, wo es heute insbesondere um angefangene, aber nicht beendete Serien geht und um Dokus zu realen Persönlichkeiten, die vielleicht irgendwann in Biopics enden könnten.

BG Podcast: Die Kinozukunft 2020/21 (94 Min)
Direkt von BG hören (anklicken)

Den BG Podcast gibt es in Kürze auch bei Spotify & iTunes.

Song:
Night Owl von ‚Broke for Free‘
(Via FreeMusicArchive.org)

Wie blickt ihr aufs restliche Kinojahr und die Zukunft des Kinos? Rauben diese ganzen Verschiebungen so langsam auch die Lust aufs Kino? Und wenn nicht, worauf freut ihr euch für den Rest 2020 am meisten und was sollte möglichst bald 2021 kommen? Außer eben „Dune“, denn den wollen wir ja alle sehen … oder? Zur Diskussion im Forum

Autor: Christian Westhus

Ein echter Ostwestfale. Gebürtig aus einer kleinen Doppelstadt, die niemand kennt, studierte Literatur in einer Stadt, die es angeblich nicht gibt (Bielefeld). Arbeitet seit 2006 für BereitsGesehen, schreibt Kritiken und Kolumnen, gehört zum Podcast Team und ist einmal im Monat beim KultKino in Lippstadt zu sehen.

Um an dieser Diskussion teilzunehmen, registriere dich bitte im Forum:
Zur Registrierung