„The Owners“: Trailer zum kommenden Horror-Thriller mit Maisie Williams

9. August 2020, Christian Schäfer

Eine Gruppe von Freunden meint, leichtes Spiel und schnelle Beute zu haben – bei einem leeren Haus mit vollem Geld-Tresor. Aber als das ältere Pärchen vorzeitig nach Hause kommt, wird der Spieß schnell umgedreht. Ein tödliches Katz- und Mausspiel beginnt, bei dem die Möchtegerndiebe einen Alptraum vor sich haben, der ihre Vorstellungskräfte übersteigt.

© RLJE Films

© RLJE Films

Da browst man am Sonntagmorgen nichtsahnend durchs Internet und wird plötzlich auf einen Film aufmerksam, der gestern einen Trailer erhielt: „The Owners“ wird als Horror-Thriller beschrieben, der auf dem Graphic Novel „Une nuit de pleine lune“ basiert. Das Drehbuch wurde von Julius Berg und Mathieu Gompel in Kollaboration mit Geoff Cox verfasst, wobei Berg auch auf dem Regiestuhl platznimmt. XYZ Films, Blue Light, Wild Bunch und Logical Pictures produzieren, während RLJE Films seit April 2020 als Vertreiber an Bord ist.
Der Cast besteht aus Maisie Williams, Jake Curran, Ian Kenny, Andrew Ellis, Sylvester McCoy, Rita Tushingham und Stacha Hicks. Die Dreharbeiten begannen im Mai 2019 und als US-Kinostart (aber auch On Demand und Digital) ist der 4. September 2020 vorgesehen – sofern sich da nicht noch was verschiebt. Über einen deutschen Starttermin konnte ich leider noch nichts finden.

Hier der Trailer (aber Vorsicht, da wird schon gut gespoilert):

Quelle (neben YouTube): Wikipedia.

Kennt jemand die Vorlage? Wäre der Film einen Kinobesuch wert? Lasst es mich im Forum wissen …

Um an dieser Diskussion teilzunehmen, registriere dich bitte im Forum:
Zur Registrierung